none
Mehrere VM's über einen Server öffentlich zugängig machen RRS feed

  • Frage

  • Hallo, 

    ich versuche mich gerade ein wenig an Windows Server. 

    Jetzt würde ich gerne meine VM's auf meinem Server öffentlich zugänglich machen. 

    Da ich aber nicht immer nur einzelne Ports freigeben möchte habe ich mir überlegt ob das ganze evtl ähnlich wie bei Plesk funktionieren könnte. 

    Mein Physikalischer Server, ist ein Windows 2016 Server mit Hyper V und einer festen öffentlichen IP.

    Jetzt könnte ich x Domains anlegen server1.xxxx.de, server2.xxxx.de, server3.xxxx.de und mein Server leitet die Anfragen dann aufgrund der Domains an die jeweilige VM weiter!

    Ist das ein mögliches Scenario? Wenn ja: Könnt ihr mir ein paar Stichpunkte geben nach den ich suchen kann? 

    Wenn nein: Was habe ich für alternativen? 

    Grüße,
    Flo

    Donnerstag, 11. Mai 2017 07:46

Alle Antworten

  • Moin,

    welche Dienste sollten die VMs denn bereitstellen?

    Im Endeffekt wirst Du ja trotztdem einzelne Ports oder zumindest definierte Bereiche freigeben, denn Dein Stichwort lautet vermutlich "reverse proxy". Dieser hört z.B. auf Port 443, wertet bei HTTPS-Anfragen den Header aus und leitet je nach Domainnamen die Anfrage intern an die richtige VM weiter. Das mit dem Namen funktioniert aber nur dadurch, dass er im Aufruf enthalten ist. Nehmen wir hingegen RDP - das ist eine reine TCP-Verbindung, da weiß der Server nicht, wie der Client auf seine IP-Adresse kam und aus welchem Namen sie dort aufgelöst wurde. Hier wird es NICHT funktionieren, Port 3389 je nach Namen auf mehrere Server zu verteilen, denn den Namen weiß nur der Client.

    Und einen Server ungeschützt (= auf allen Ports erreichbar) ins Internet zu stellen, wäre ja ohnehin sträflich leichtsinnig.


    Evgenij Smirnov

    I work @ msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    I blog (in German) @ http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Exchange User Group, Berlin -> http://exusg.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com

    Donnerstag, 11. Mai 2017 22:01