none
iTunes im Microsoft Store for Business RRS feed

  • Frage

  • Wann wird iTunes auch im Microsoft Store for Business bereitgestellt? Ich würde es gerne an meine User auf diesem Weg (bzw. über Intune) ausrollen.
    Samstag, 5. Mai 2018 15:51

Antworten

  • Da iPhones und iPads in vielen Firmen Standard sind, benötigt man iTunes z. B. für Backup der Geräte und bisweilen auch für die Konfiguration oder das Zurücksetzen. Außerdem ist es auch die einzige Möglichkeit, Musik und Videos auf die Geräte zu bekommen. Und ja, Medien können ein Business Case sein.

    Aber im Grunde ist das ja nicht mehr aktuell. Nach jahrelanger Wartezeit ist iTunes nun seit einigen Monaten im Business Store verfügbar.

    • Als Antwort markiert Roman Korecky Mittwoch, 17. Juni 2020 12:30
    Mittwoch, 17. Juni 2020 12:29

Alle Antworten

  • Da stellt sich die Frage ob Apple und Microsoft da zusammenarbeiten.
    Apple hat doch seinen eigenen Store.
    Da kann ich auch fragen, warum ich meinen Audi nicht bei Mercedes kaufen kann. Selbst bei VW klappt das ja nicht mehr.

    iTunes ist eine Anwendung und keine App.
    Auch ich entwickle Software, die ich bestimmt nicht als App zur Verfügung stellen werde.

    Die Gründe kann man hier schön nachlesen:

    https://social.msdn.microsoft.com/Forums/vstudio/de-DE/00cf2ea8-a688-424d-8677-0c0d06188bb5/nur-kostenpflichtige-appverffentlichungen?forum=winstoreappsde

    Samstag, 5. Mai 2018 17:13
  • Für die Schweiz ist iTunes bereits so verfügbar: https://www.microsoft.com/de-ch/store/p/itunes/9pb2mz1zmb1s
    Montag, 7. Mai 2018 15:30
  • Für die Schweiz ist iTunes bereits so verfügbar: https://www.microsoft.com/de-ch/store/p/itunes/9pb2mz1zmb1s

    Für Deutschland offenbar auch: https://www.microsoft.com/de-de/store/p/itunes/9pb2mz1zmb1s. Da hat Apple sich wohl nicht lumpen lassen und die 14 Euro überwiesen ;-)

    Evgenij Smirnov

    I work @ msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    I blog (in German) @ http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Exchange User Group, Berlin -> https://exusg.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com


    In theory, there is no difference between theory and practice. In practice, there is.

    Montag, 7. Mai 2018 15:33
  • 99€ bei Firmen und was nicht so ganz klar ist, jährlich oder einmalig?
    Montag, 7. Mai 2018 15:48
  • 99€ bei Firmen und was nicht so ganz klar ist, jährlich oder einmalig?

    Im Falle von Apple wäre beides freilich vollkommen egal ;-)

    Aber doch, es ist klar (s. hier und hier):


    Evgenij Smirnov

    I work @ msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    I blog (in German) @ http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Exchange User Group, Berlin -> https://exusg.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com


    In theory, there is no difference between theory and practice. In practice, there is.

    Montag, 7. Mai 2018 16:27
  • Nun ging es dem Fragesteller oben aber um den Microsoft Store für Business. Und da ist es leider weiterhin nicht verfügbar. 

    Insofern bleibt die Frage noch offen, ob bzw. wann iTunes dort auftaucht. 


    cu, Ingo

    Montag, 14. Mai 2018 21:40
  • Dazu müsste man mal erst erklären, was denn iTunes mit Business-Anwendungen zu tun hat.

    https://itunes.apple.com/de/

    Auch wenn Unterhaltung ebenso Business ist, glaube ich nicht, dass iTunes zum Arbeiten in einer Firma geeignet ist.

    Montag, 14. Mai 2018 22:01
  • Nein, das ist nicht das Thema dieses Threads. Die Frage ist, wann bzw. ob iTunes dort auftaucht und darauf möchte der ursprüngliche Fragesteller eine Antwort und ich ebenfalls. 

    Es wäre schön, wen sich Leute melden würden, die etwas zur Klärung der Frage beitragen könnten anstatt sie wegdiskutieren zu wollen. 


    cu, Ingo

    Dienstag, 15. Mai 2018 18:54
  • Nein, das ist nicht das Thema dieses Threads. Die Frage ist, wann bzw. ob iTunes dort auftaucht und darauf möchte der ursprüngliche Fragesteller eine Antwort und ich ebenfalls. 

    Es wäre schön, wen sich Leute melden würden, die etwas zur Klärung der Frage beitragen könnten anstatt sie wegdiskutieren zu wollen. 

    Ja stimmt, Business habe ich übersehen.

    Aber: Ingo, ich dachte, man ist gerade dafür MVP, dass man solche Leute direkt befragen kann, statt zu hoffen, dass sie sich ins TechNet-Forum verirren. Zumal ich vermute, dass solche Leute ja primär bei Apple arbeiten würden... 


    Evgenij Smirnov

    I work @ msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    I blog (in German) @ http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Exchange User Group, Berlin -> https://exusg.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com


    In theory, there is no difference between theory and practice. In practice, there is.

    Dienstag, 15. Mai 2018 19:39
  • Deswegen hatte ich hier auch keine Frage gestellt, sondern den Thread eigentlich nur abonniert in der Hoffnung, dass doch mal jemand vorbeikommt, der eine Info hat. Oder auch nur "ist jetzt verfügbar" schreibt, denn ich schau ja nicht täglich in den Business Store, ob es dort Neuigkeiten gibt.

    Und ich hatte mich dann halt etwas gewundert, dass zuerst von drei Leuten "Business" übersehen wird, zwischendurch jemand berichtet, warum er denn niemals eine App in den Store stellen würde und am Ende eine Diskussion nach dem Sinn des Vorhabens des Fragestellers eröffnet wird. Das halte ich für ein Forum zu IT Pro Themen irgendwie für etwas unpassend. 

    Leider macht Microsoft keine Unterschiede in den Foren, was genau für ein MVP man nun ist. Ich bin leider seit 2016 nur noch "Windows Insider MVP". Wenn ich die entsprechenden Kontakte in den Bereich hätte, hätte ich da schon versucht, direkt nachzuhaken. 


    cu, Ingo

    Dienstag, 15. Mai 2018 19:50
  • Da es sich ja nun mal um ein Appleprodukt handelt und jeder Hersteller selber für die Bereitstellung verantwortlich zeichnet, sollte die Frage doch dann eher in einem Apple- als in einem Microsoftforum gestellt werden.

    Ansonsten bitte ich für meine Kommentare um Entschuldigung falls diese falsch rüber gekommen sein sollten.

    Mittwoch, 16. Mai 2018 07:17
  • Da iPhones und iPads in vielen Firmen Standard sind, benötigt man iTunes z. B. für Backup der Geräte und bisweilen auch für die Konfiguration oder das Zurücksetzen. Außerdem ist es auch die einzige Möglichkeit, Musik und Videos auf die Geräte zu bekommen. Und ja, Medien können ein Business Case sein.

    Aber im Grunde ist das ja nicht mehr aktuell. Nach jahrelanger Wartezeit ist iTunes nun seit einigen Monaten im Business Store verfügbar.

    • Als Antwort markiert Roman Korecky Mittwoch, 17. Juni 2020 12:30
    Mittwoch, 17. Juni 2020 12:29