none
Wie kann man Bilder in E-Mails von erwünschten Absender anzeigen

    Frage

  • Hallo,

    es ist bei mir so eingestellt, dass die Bilder in E-Mails standartmäßig nicht angezeigt werden. Aber ich möchte, dass die Bilder in E-Mails von erwünschten Absendern anzeigt werden. Leider funktioniert das nicht. Bei Windows kann man eine Mail markieren und unter Junk-E-Mail "Absender nie sperren" wählen und die Bilder werden von dem entsprechenden Absender angezeigt.

    Wie muss man das einstellen?

    Gruß

    JackOh

    Samstag, 9. März 2019 12:34

Alle Antworten

  • Nun, deine Antwort hast du ja indirekt.

    Alle unbekannt Absender deklarierst du erst mal als Junk und nur bekannte Absender (Adressbuch) lässt du in den Ordner (Regeln). Dann kanst du ruhig alle Bilder laden lassen, da in Junk keine Bilder geladen werden.

    Findest du dann im Junkordner neue "bekannte" Absender, fügst du diese als zulässig hinzu und verschiebst die Mail in deinen Posteingang. Da musst du aber noch 1x die Bilder selber laden.

    Sonntag, 10. März 2019 15:54
  • Ne, so ganz stimmt deine Feststellung leider nicht. Im Junk Ordner landen sehr selten E-Mails bei mir. Aber es kommen sehr viele E-Mails ohne Bilder von Newslettern und sogar von Absendern, dessen Mailadresse und/oder Domain in der Whitelist stehen. Ich werde natürlich Outlook nicht erlauben, alle Bilder von jedem herunterzuladen. Genau wie ich das bei OL auf Windows auch nicht tun brauche.

    Ziemlich ärgerlich, dass die Mac-Version so unfähig ist. In der Windows-Version mache ich einen Rechtsklick auf eine Mail, dessen Bilder nicht angezeigt werden und klicke auf "Junk-E-Mail -> Absender nie sperren oder Domäne des Absenders nie sperren. Somit kommt die Absenderadresse oder dessen Domain in die Whitelist und beim nächsten Mal werden die Bilder dieses Absenders einfach geladen. Ist das eine Raketenwissenschaft?? Der Outlook-Support sagt dazu einfach nur: Outlook für Mac wird separat entwickelt. Wow, echt jetzt?

    Sonntag, 10. März 2019 18:52