locked
TMG SP2 Update Rollup 4 lässt sich nicht installieren RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    wir haben bei uns einen TMG Management Server der als Config. Store für unser Proxy Array fungiert. Aktuell ist SP2 installiert. Nun wollten wir das Update Rollup 4 installieren, jedoch läuft der Installer mit der Fehlermeldung "The wizard was interrupted before Microsoft Forefront Threat Management Gateway Update (KB2870877) could be completed."

    Das Ereignislog wirft mir diese Meldungen aus:

    Product: Microsoft Forefront Threat Management Gateway -- Setup failed while setting the default configuration storage server name. 

    Product: Microsoft Forefront Threat Management Gateway - Update 'Microsoft Forefront Threat Management Gateway Update (KB2870877)' could not be installed. Error code 1603.

    Windows Server 2008 R2 Standard mit SP1 (englisch)

    Dr. Google half nicht weiter. Kennt jemand diesen Fehler und konnte ihn beseitigen?

    Danke vorab.


    Mittwoch, 5. Februar 2014 16:10

Antworten

  • Moin Matthias,

    hast du mal versucht den Patch durch eine Admin-CMD anzustoßen? Ich installiere grundsätzlich alle TMG-Patches auf diese Art und Weise, es sei denn die UAC ist aus.

    Dann im Array: erst EMS1, dann EMS2, dann TMG1, dann TMG2 patchen. Zwischendurch die Syncs abwarten.


    gruss, jens mander aka karsten hentrup - www.aixperts.de - www.forefront-tmg.de - www.hentrup.net |<-|

    • Als Antwort markiert Matthias S. _ Donnerstag, 6. Februar 2014 07:29
    Mittwoch, 5. Februar 2014 19:44

Alle Antworten

  • Moin Matthias,

    hast du mal versucht den Patch durch eine Admin-CMD anzustoßen? Ich installiere grundsätzlich alle TMG-Patches auf diese Art und Weise, es sei denn die UAC ist aus.

    Dann im Array: erst EMS1, dann EMS2, dann TMG1, dann TMG2 patchen. Zwischendurch die Syncs abwarten.


    gruss, jens mander aka karsten hentrup - www.aixperts.de - www.forefront-tmg.de - www.hentrup.net |<-|

    • Als Antwort markiert Matthias S. _ Donnerstag, 6. Februar 2014 07:29
    Mittwoch, 5. Februar 2014 19:44
  • Hi,

    wenn Karstens's Tipps nicht geholfen haben, poste bitte mal die relevanten Setup log files vom RU4


    regards Marc Grote aka Jens Baier - www.it-training-grote.de - www.forefront-tmg.de - www.galileocomputing.de/3276?GPP=MarcGrote

    Donnerstag, 6. Februar 2014 05:26
  • Ich mag die UAC nicht. Seit sie in Server eingebaut wurde. Die macht nur Probleme. Der Tipp von Karsten war goldrichtig. MSP-Dateien kann man leider nicht über das Kontextmenu als Admin ausführen. Daher die CMD als Admin starten und dann das Update durchführen.

    Danke!

    Donnerstag, 6. Februar 2014 07:29
  • Primö - freut mir zu lesen!

    ;-)


    gruss, jens mander aka karsten hentrup - www.aixperts.de - www.forefront-tmg.de - www.hentrup.net |<-|

    Sonntag, 9. Februar 2014 13:28