locked
Fax und Scan Probleme RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir haben 2 Rechner die jetzt mit Windows 7 Professional 64 bit und 1 Rechner der mit Vista Ultimate 64 bit läuft.

    All unsere Rechner sind in einem Windows Server 2003 SBS AD untergebracht. Der Server dient als Faxserver.

    Nun zum eigentlichen Problem:

    Über die Windows XP Rechner (SP3) Faxkonsole, kann ich sowohl eingehende als auch abgehende Faxe sehen.
    Sowohl über Vista als auch über 7 kann ich nur die abgehenden Faxe sehen, nicht aber die ankommenden.

    Vielleicht ein paar Tipps wie wir wieder die eingehenden Faxe sehen können?
    Montag, 7. Dezember 2009 10:27

Antworten

  • Habe das problem jetzt umgangen indem ich das Tool Robocopy in Anspruch genommen habe.

    Nun synchronisiert mir das Programm über die "Aufgabenplanung" bei jeder Sperrung des Arbeitsplatzes den Faxeingang
    • Als Antwort markiert NvL8101 Donnerstag, 10. Dezember 2009 10:03
    Donnerstag, 10. Dezember 2009 10:03

Alle Antworten

  • Fehlt noch etwas in der Beschreibung?

    Eigentlich dürfte es gar nicht gehen. Die Faxconsole (die orig. in Windows) braucht ein Modem und kann sich mit einem Faxserver nicht verbinden.


    Lass Euch nicht unterkriegen! Eure Mimatete http://www.hilfe.bei.mimatete.de/PChilfe.htm
    Dienstag, 8. Dezember 2009 12:21
  • Dann solltest du dich in Vista mal mit dem Unterpunkt Faxkonten... auseinandersetzen, da kannst du nämlich auch eine Verbindung zu einem Faxserver herstellen.

    ____________________________________________________________

    MCP: Windows XP
    MCTS: Windows Vista & Server 2008
    MCSA: Windows Server 2003
    CCNA: Cisco Certiefied Network Affiliate
    Mittwoch, 9. Dezember 2009 09:54
  • Vista?  Und ich dachte w7...
    Lass Euch nicht unterkriegen! Eure Mimatete http://www.hilfe.bei.mimatete.de/PChilfe.htm
    Mittwoch, 9. Dezember 2009 10:10
  • Sowohl Vista als auch Windows 7 ... beide benutzen die gleiche Fax und Scankonsole, und beide haben auch den gleichen punkt sich mit einem Faxserver im Netzwerk zu verbinden.

    ____________________________________________________________

    MCP: Windows XP
    MCTS: Windows Vista & Server 2008
    MCSA: Windows Server 2003
    CCNA: Cisco Certiefied Network Affiliate
    Mittwoch, 9. Dezember 2009 10:11
  • Das ist eine gute Nachricht. Ich habe Vista übersprungen und mich schon immer über die Faxlösung geärgert. Jetzt muss ich es nur mit meinem AVM-Faxserver in Verbindung bringen. Danke für den Hinweis.

    Lass Euch nicht unterkriegen! Eure Mimatete http://www.hilfe.bei.mimatete.de/PChilfe.htm
    Mittwoch, 9. Dezember 2009 10:18
  • Bitte für die info...

    Bringt mir allerdings recht wenig.

    ____________________________________________________________

    MCP: Windows XP
    MCTS: Windows Vista & Server 2008
    MCSA: Windows Server 2003
    CCNA: Cisco Certiefied Network Affiliate

    Mittwoch, 9. Dezember 2009 10:37
  • Vielleicht könnten wir uns gegeseitig helfen.

    Wenn ich es so aufbauen kann, wie Sie es auch haben, kann ich vielleicht die Ursache finden :)

    Ich fürchte, dass es aber einen Hacken gibt - der Faxserver muss wohl ein Server sein oder?

    Lass Euch nicht unterkriegen! Eure Mimatete http://www.hilfe.bei.mimatete.de/PChilfe.htm
    Mittwoch, 9. Dezember 2009 10:46
  • Jap .. ein Windows Server 2003 SBS

    ____________________________________________________________

    MCP: Windows XP
    MCTS: Windows Vista & Server 2008
    MCSA: Windows Server 2003
    CCNA: Cisco Certiefied Network Affiliate
    Mittwoch, 9. Dezember 2009 10:54
  • Habe das problem jetzt umgangen indem ich das Tool Robocopy in Anspruch genommen habe.

    Nun synchronisiert mir das Programm über die "Aufgabenplanung" bei jeder Sperrung des Arbeitsplatzes den Faxeingang
    • Als Antwort markiert NvL8101 Donnerstag, 10. Dezember 2009 10:03
    Donnerstag, 10. Dezember 2009 10:03