none
Umkreisnetzwerk Probleme RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,
    bei einem bestehenden TMG mit aktuellem SP habe ich eine neue Netzwerkkarte hinzugefügt. Im Windows Netzwerk die IP Adresse ohne Defaultgateway hinzugefügt. Anschließend im TMG die Netzwerkkarte hinzugefügt und unter Netzwerke die neue Netzwerkkarte mit dem Adressbereich konfiguriert. Bei den Netzwerkregeln möchte ich von intern auf das Umkreisnetzwerk über Route zugreifen. Erstelle ich nun eine Firewallregel von intern in das Umkreisnetzwerk mit dem Protokoll Ping, kann ich die Rechner im Umkreis nicht erreichen.

    Komischerweise sehe ich in der Protokollierung keine Einträge. Bin daher etwas ratlos...

    Hat vielleicht jemand einen Tip.

    MfG

    A. Speerle

    Dienstag, 6. August 2013 14:24

Antworten

Alle Antworten

  • Hi,

    hast Du den Getting Started Assistenten nochmal gestartet um eine Perimeter Netzwerkkonfiguration im TMG abzubilden?
    Die Routingtabelle ist OK?
    Was sagt Tracert von INTERN zum UMKREISNETZWERK?
    Fehlermeldungen bzgl. der Netzwerkkonfiguration im TMG Monitoring Dashboard?
    Geraete im Umkreisnetzwerk haben den TMG als Default Gateway?


    regards Marc Grote aka Jens Baier - www.it-training-grote.de - www.forefront-tmg.de - www.galileocomputing.de/3276?GPP=MarcGrote

    Mittwoch, 7. August 2013 05:09
    Moderator
  • Hallo Marc,
    bei den Alarmen steht:
    Beschreibung: Die Routingtabelle für den Netzwerkadapter Intern enthält IP-Adressbereiche, die nicht im Arraynetzwerk Intern, an das sie gebunden sind, definiert sind. Daher werden über diesen Netzwerkadapter von den unten aufgeführten IP-Adressbereichen eingehende oder über diesen Netzwerkadapter an diese IP-Adressbereiche gesendete Pakete als unzulässig verworfen. Fügen Sie die fehlenden IP-Adressbereiche dem Arraynetzwerk hinzu, um dieses Problem zu beheben.
    Folgende IP-Adressbereiche werden als unzulässig verworfen:
    DMZ-1:192.168.5.0-192.168.5.0,192.168.5.2-192.168.5.254;

    Im Klartext bedeutet dies, ich muss den Adressbereich der DMZ Netzwerkkarte dem Internen Netzwerk hinzufügen.

    Kannst du mir sagen wieso das ist?

    Grüßle

    A. Speerle

    Mittwoch, 7. August 2013 06:39
  • Hi, du musst sicherstellen das die IP Adressen vom Umkreisnetzwerk nicht im IP Adressbereich des internen Netzwerk enthalten sind, sonst funktioniert das Routing nicht

    regards Marc Grote aka Jens Baier - www.it-training-grote.de - www.forefront-tmg.de - www.galileocomputing.de/3276?GPP=MarcGrote

    Mittwoch, 7. August 2013 07:00
    Moderator
  • Hallo Marc,
    in meinem DMZ Netz wurde die IP über den Adapter hinzugefügt. Im internen Netz ist der Adressbereich des DMZ Netzes nicht enthalten. Muss ich manuell eine Netztopologie Route erstellen?

    A. Speerle

    Mittwoch, 7. August 2013 07:34
  • Hallo Marc,
    Fehler gefunden, beim Router vor dem TMG war ein Zahlendreher drin. Vielen Dank für Deine Hilfe.

    A. Speerle

    Mittwoch, 7. August 2013 08:37