none
Aus der TechNet Hotline: Verwendung von Benutzerprinzipalnamen bei der Benutzeranmeldung RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen,

    heute wurde uns unter anderem folgende Frage gestellt:
    Mein Domänenname ist für die Benutzeranmeldung zu lang. Gibt es eine kürzere Alternative für die Benutzeranmeldung?

    Unsere Antwort bzw. unser Lösungsvorschlag darauf war:
    Hierfür bietet es sich an, das Benutzerprinzipalnamen-Suffix (UPN-Suffix) zu ändern. Dieses ist standardmäßig der Domänenname.
    Man kann ein zusätzliches UPN-Suffix z.B. für die Gesamtstruktur hinzufügen, wie in Artikel [1] beschrieben.
    Allerdings fügt man damit nur der Gesamstruktur ein neues UPN-Suffix hinzu, dass dann noch jedem User einzeln zugewiesen werden muss. Hierzu muss in Active Directory Users and Computers in den Eigenschaften des Users unter Account beim Logon Name das alternative UPN-Suffix ausgewählt werden. 
    Dies lässt sich für mehrere User sehr gut automatisieren, z.B. mit dem im TechNet-Blogeintrag "How Can I Assign a New UPN to All My Users?" [2] beschriebenen Skript.

    Wir hoffen, vielen Besuchern der TechNet Foren durch das Posten dieses Problems und einer möglichen Lösung weiterhelfen zu können.

    [1] Hinzufügen von Benutzerprincipalnamen-Suffixen
    [2] How Can I Assign a New UPN to All My Users?

    Viele Grüße,
    Ralf Kirschner
    TechNet Hotline für TechNet Online Deutschland

    Disclaimer:
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier auf Rückfragen gar nicht oder nur sehr zeitverzögert antworten können.
    Es gelten für die TechNet Hotline und dieses Posting diese Nutzungsbedingungen, Hinweise zu Markenzeichen sowie die allgemein gültigen Informationen zur Datensicherheit sowie die gesonderten Nutzungsbedingungen für die TechNet Hotline.

    Donnerstag, 11. Oktober 2012 14:56
    Moderator