none
VPN funktioniert nach Windows SBS 2003 nicht mehr RRS feed

  • Frage

  • Guten Tag

    Nachdem ich auf Win2003 SBS (mit DNS u. Exchange) alle neusten Updates gemacht habe (nun SP2 installiert), funktioniert der Zugriff per VPN auf die Netzlaufwerke nicht mehr. Vor den Updates ging das problemlos. Ich habe bereits:

    neuster NIC Treiber installier

    Registry angepasst (EnableRSS auf Wert 0 und EnableTCPA auf Wert 0 gemässt Art. 936594; u. DisableBootTimeSecurity Wert 1 gemäss Art. 897651)

    was leider nichts geholfen hat. Interessanterweise funktioniert Pingen, die Exchange-Verbindung und RemoteDesktop über VPN. Auch lassen sich die Netzlaufwerke verbinden (net use Verbindung erfolgreich), man kann aber nicht auf die Daten zugreifen und findet den Server nicht in der Netzwerksuche (auch nicht mit der IP). Je nach Client OS kommen verschiedene Fehlermeldungen wie "Zugriff verweigert" oder "remoteprozeduraufruf ist fehlgeschlagen". Nach tagelangem probieren bin ich mit meinem Latein entgültig am Ende. Kann jemand weiterhelfen?

    pmorton

    Montag, 11. Juli 2011 14:01

Alle Antworten