none
DPM2010 Backup to Tape Fehler RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Wir verwenden DPM 2010 RC mit der Software Firestreamer von Crystalink um Sicherungen auf virtuelle Bänder durchzuführen.

    Bei der Sicherung auf Band tritt aber der folgende interessante Fehler auf:

    Der Job zur Erstellung des Recovery Points wird erfolgreich abgeschlossen, (Job Status ist "Completed") allerdings wird im Reiter Protection unter der jeweiligen Protection Group trotzdem "Backup to Tape failed" als Protection Status angezeigt, weswegen auch kein Recovery möglich ist.
    Wenn man sich aber den Inhalt des Tapes direkt im Reiter "Management" mittels "View Tape Content" anzeigen lässt scheinen hier die Sicherungen auf und können mittels copy auch erfolgreich wiederhergestellt werden.
    Auch die Logeinträge deuten alle darauf hin, dass der Job erfolgreich gewesen ist.

    Es scheint also so als würde das Backup prinzipiell funktionieren aber der Status wird nicht oder falsch aktualisiert.


    Das Entfernen und neu Erstellen der Recovery Group hatte bei einem Testserver zum Erfolg geführt, allerdings nur dann, wenn beim Entfernen der Recovery Group auch alle Backupdaten entfernt wurden. Das heißt für diesen Testserver funktioniert das Backup auf Band wieder normal, allerdings ist dies keine Option für die restlichen Protection Groups, da damit ja auch alle Sicherungsdaten verloren gehen würden.


    Hat jemand eine Idee zu diesem Problem?

    Vielen Dank! :-)
    Mittwoch, 17. Februar 2010 11:15

Antworten

  • You need to contact Microsoft to resolve the issue. You may want to post your question to microsoft.public.dataprotectionmanager.
    • Als Antwort markiert cfid Freitag, 21. Januar 2011 15:06
    Mittwoch, 3. März 2010 08:10