none
Exchange 2007 - Versenden an eine Verteilerliste fehlerhaft RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich habe eine E-Mail aktivierte universelle Verteilergruppe (Verteiler A) eingerichtet. Diese enthält als Mitglieder 3 Benutzer und zwei weitere nicht universelle E-Mail-Gruppen (Gruppe X - 7 Mitglieder und Y - 9 Mitglieder).

    Mein Problem: Beim Versand einer E-Mail an den Verteiler A erhalten nicht alle Empfänger diese E-Mail. Es Sowohl Mitglieder aus der Gruppe X als auch aus der Gruppe Y erhalten Mail, aber eben nicht alle Mitglieder dieser Gruppe.

    Für eine Idee wäre ich dankbar. Falls weitere Infos benötigt werde gebe ich diese gerne.

    Freundliche Grüße
    Hermann Busch

    Montag, 15. April 2013 12:46

Antworten

  • Moin,

    alle Objekte, die sich durch die Verschachtelung ergeben, müssen E-Mail-Aktiviert sein. Es reicht nicht, wenn es die eingeschlossenen Benutzer sind, es müssen auch die eingeschlossenen Gruppen sein!

    Die Namensauflösung passiert quasi stufenweise, in einer Kette.


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    • Als Antwort markiert BuschH Dienstag, 16. April 2013 05:50
    Montag, 15. April 2013 16:42

Alle Antworten

  • Moin,

    alle Objekte, die sich durch die Verschachtelung ergeben, müssen E-Mail-Aktiviert sein. Es reicht nicht, wenn es die eingeschlossenen Benutzer sind, es müssen auch die eingeschlossenen Gruppen sein!

    Die Namensauflösung passiert quasi stufenweise, in einer Kette.


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    • Als Antwort markiert BuschH Dienstag, 16. April 2013 05:50
    Montag, 15. April 2013 16:42
  • Moin,

    alle Objekte, die sich durch die Verschachtelung ergeben, müssen E-Mail-Aktiviert sein. Es reicht nicht, wenn es die eingeschlossenen Benutzer sind, es müssen auch die eingeschlossenen Gruppen sein!

    Die Namensauflösung passiert quasi stufenweise, in einer Kette.


    Guten Morgen,

    ich habe nun auch die zwei verschachtelten Gruppen X und Y in "E-Mail aktivierte universelle Verteilergruppen" konvertiert und nun läuft die Verteilung ohne Probleme. Vielen Dank für den Hinweis.

    Hatte mich nur gewundert, dass einige Mitglieder der Gruppe eine Mail erhalten und andere wieder nicht. Wenn alle Mitglieder der Gruppe X z.B. die Mail nicht erhalten hätten, dann wäre das für mich nachvollziehbarer gewesen.

    Einen schönen Tag wünscht
    Hermann Busch

    Dienstag, 16. April 2013 05:50