none
Name Interne Domaine RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo Leute,
    wie soll die Endung der Internen Domäne für ein Exchange 2010 Netzwerk lauten.????
    ich bin mir nicht sicher ob ich die Domäne Endung wie Öffentlich also .de oder .local  einrichten soll.
    Der Exchange soll alle Funktionen die wie OWA, RPC over HTTP(S) für Outlook und IPone`s  sollen
    auch angebunden werden.

    Vorab danke für Infos.

    Gruß
    Uwe

    • Typ geändert Alex Pitulice Mittwoch, 19. September 2012 08:55 Warten auf Feedback
    Mittwoch, 12. September 2012 10:32

Alle Antworten

  • Hallo,

    da die .local eigentlich nicht mehr verwendet werden soll, richte ich bei neuen Domänen intern.domain.ltd ein.

    Also bei mir z.B.

    intern.msxforum.de

    Für den externen Zugriff kannst du dann sauber z.B. mail.domain.tld usw. verwenden.

    Hilft dir das weiter?

    ;)


    Gruß Norbert

    Mittwoch, 12. September 2012 11:16
    Moderator

  • Uwe.G meinte:

    wie soll die Endung der Internen Domäne für ein Exchange 2010 Netzwerk lauten.????
    ich bin mir nicht sicher ob ich die Domäne Endung wie Öffentlich also .de oder .local  einrichten soll.

    Ich's mach's i.d.R. per Sudomäne zur öffentlichen, also z.B.
    local.domain.tld. .local würde ich nicht nehmen, da das zu Problemen mit
    Linux- und Mac-Clients führen kann.

    Du könntest auch die öffentliche Domäne nehmen. Nachteil ist, dass Du dann
    den DNS für die öffentlichen Namen (www, ftp etcpp.) doppelt pflegen musst:
    im lokalen und im öffentlichen DNS.

    Christoph Sternberg */\

    Mittwoch, 12. September 2012 11:21
  • Schließe mich den beiden Vorrednern an. Einfach als Subdomain der öffentlichen Domain anlegen.

    Gruß

    Jörg

    Mittwoch, 12. September 2012 11:26
  •  Hallo zusammen,
    ich möchte mich bedanken für eure Info.
    Werde die interne Domäne wie die Externe benennen. Ist ja auch einfacher wegen
    den ganzen Zertifikate die Exchange benötig um die Kommunikation zwischen den einzelne
    Endgeräten abzusichern. Wenn man heutzutage noch von Sicherem SSL sprechen kann, aber naja

    Gruß
    Uwe

    Mittwoch, 12. September 2012 16:26
  • Hallo Uwe,

    interne = externe Domaene ist voellig in Ordnung. Du musst dann halt nur schauen, dass Du die externen DNS Namen wie evtl. WWW auch im internen DNS eintraegst.

    VG, Timo

    Mittwoch, 12. September 2012 18:52
    Moderator
  • Hallo nochmal,

    hab was vergessen,
    mein Domain Hoster gibt mir die Möglichkeit im Nameserver einträge vorzunehmen
    und er gibt auch noch die möglichkeit Subdomainen  anzulegen.

    Also ich müsste nur eine Subdomaine (123.meinedomaine.de) anlegen die dann öffentliche auflösbar ist
    oder muss auch ein A-Host Eintrag im Nameserver (DNS)  erstellt werden.
    Irgendwie hänge ich jetzt.

    Gruß
    Uwe

    Mittwoch, 12. September 2012 19:35

  • Uwe.G meinte:

    und er gibt auch noch die möglichkeit Subdomainen  anzulegen.

    Also ich müsste nur eine Subdomaine (123.meinedomaine.de) anlegen die dann öffentliche auflösbar ist

    Wozu das?

    Christoph Sternberg */\

    Donnerstag, 13. September 2012 08:19
  • Hallo
     > und er gibt auch noch die möglichkeit Subdomainen  anzulegen.

    Also ich müsste nur eine Subdomaine (123.meinedomaine.de) anlegen die dann öffentliche auflösbar ist

    Wozu das?

    ich dachte.

    Gruß
    Uwe

    Donnerstag, 13. September 2012 10:21

  • Uwe.G meinte:

    ich dachte.

    Warum? ;)

    Die interne Domäne soll doch auch nur intern auflösbar sein. Wenn Du die
    interne Domäne wie die externe benennst, musst Du auf dem internen DNS
    zusätzliche Einträge machen. Da in diesem Fall Dein interner DNS auch für
    die externe Domäne zuständig ist, musst Du dort die gleichen A-records
    anlegen, die auch auf dem externen (Provider-)DNS existieren, z.B. "www" auf
    die IP Eurer Webpräsenz (so es denn eine mit Namen www gibt). Ansonsten
    würdet Ihr von intern Eure Webpräsenz nicht mehr erreichen.

    Christoph Sternberg */\

    Donnerstag, 13. September 2012 12:55