none
Migration SBS2008 zu SBS2011 - update-publicfolderhierarchy -> Hierarchyreplikatiion in der Öffentlichen Ordner-Daten "..." kann nicht gestartet werden RRS feed

  • Frage

  • Hi zusammen

    Ich sitze an einem Problem, wo ich die öffentliche Ordner nicht sauber moven konnte. Da diverse Files Leerschläge drinnhatten etc.. Durch ein ps1 script, konnte ich was davon beheben lassen.

    Da ich den Exchange 2007 nicht sauber entfernen konnte, habe ich mit ADSIEdit folgender Eintrag darin gelöscht und zwar den Second Storage Group sprich die alte Public Folder Datenbank.

    Configuration->Configuration-> Services-> Microsoft Exchange -> First Organization-> Administrative Groups-> Exchange Administrative Group-> Servers-> Server name-> Information Store-> Second Storage Group. -> zu entfernen.

    Ich denke hier, dass da noch der alte SBS2008 eingetragen ist. Jedoch kriege ich den irgendwie nicht mehr raus. Die Datenbank und Transaction Logs sind alle da (Public Folder).

    Das interessante jedoch ist dasjenige, dass wenn ich im CN=Server, CN=SBSSERVER2011, CN=InformationStore reinschaue, da nichts drinn ist?!

    Benötige einen Hinweis, wie ich dies wieder irgendwie gebacken kriege..

    Besten Dank für Eure Hilfe.

    Gruss

    Donnerstag, 5. April 2012 06:13

Antworten

Alle Antworten

  • Im öffentlichen Ordner wenn ich da auf Refresh Hierarchie klicke:

    --------------------------------------------------------
    Microsoft Exchange Fehler
    --------------------------------------------------------
    Die Aktion 'Hierarchie aktualisieren' konnte nicht ausgeführt werden.


    Hierarchie aktualisieren
    Fehler
    Fehler:
    Die Hierarchiereplikation in der Öffentlichen Ordner-Datenbank 'PublicFolderDatabase sbsserver' kann nicht gestartet werden.


    MapiExceptionNoReplicaAvailable: StartHierachyReplication failed. (hr=0x80004005, ec=1129)
    Diagnostic context:
        Lid: 1494    ---- Remote Context Beg ----
        Lid: 18084   StoreEc: 0xFFFFF9BF
        Lid: 33819   StoreEc: 0x469     
        Lid: 27225   StoreEc: 0x469     
        Lid: 1750    ---- Remote Context End ----
        Lid: 26322   StoreEc: 0x469     








    --------------------------------------------------------
    OK
    --------------------------------------------------------

    Hmm, der Remove Replica PF Befehl geht auch nicht... 


    Donnerstag, 5. April 2012 06:34
  • Moin,

    ach Leute.

    Wie arbeiten hier alle ehrenamtliche und in unserer Freizeit.

    Niemand hat Lust, Antworten doppelt zu geben, die an anderer Stelle schon stehen.

    Bitte weise doch daraufhin, dass Du die Frage auch in einem anderen Forum gestellt hast, vor allem, wenn es dort sogar schon Antworten und eine PN-Diskussion gibt. :(

    -> http://www.mcseboard.de/ms-exchange-forum-80/2010-sp2-publicfolder-problem-dringend-185472.html


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Donnerstag, 5. April 2012 07:32
  • Moin Robert

    Danke Dir. Ich sehe, hast keine Zeit 5 Minuten mich zu betreuen, jedoch hier zu sein.. Interessant. .

    ;)

    Tut mir leid, aber sowas mag ich nicht , mich anfahren, sagen keine Zeit, und dann solche Kommentare... :((

    Donnerstag, 5. April 2012 07:50
  • Danke Dir. Ich sehe, hast keine Zeit 5 Minuten mich zu betreuen, jedoch hier zu sein.. Interessant. .

    ;)

    Tut mir leid, aber sowas mag ich nicht , mich anfahren, sagen keine Zeit, und dann solche Kommentare... :((

    Moin,

    1. Du glaubst es vielleicht nicht, aber eventuell hast Du da richtig was zerschossen. Nichts, was man mal eben so in 5 Minuten reparieren kann. Ich würde eher 2 bis 3 Stunden einplanen und eine Anwesenheit bei Dir vor Ort ist nicht ausgeschlossen!

    2. wie ich meine Arbeitszeit einteilen muss, kannst Du gar nicht von außen beobachten. Oder siehst Du irgendwo, dass ich gerade (und noch die kommenden 14 Tage), bei einem Kunden vor Ort sitze, bei dem ich zwar wunderbar Internet machen kann, aber nicht telefonieren, ohne das der Kunde es mitbekommt? Und das ich hier jederzeit eine Frage/Störung/Problem haben kann, das mich dann auch aus dem Internet reißen wird. Und mit jederzeit, meine ich jederzeit.

    Dir ist also überhaupt nicht geholfen, wenn ich Dir nach 45 Minuten am Telefon sage "ich muss jetzt abbrechen, wann wir uns wieder hören, weiß ich nicht". Dann kann sich auch gleich jemand anders damit beschäftigen, wie ich es Dir in der PN empfohlen habe.


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Donnerstag, 5. April 2012 08:07
  • Hast auch wieder recht! :) Melde mich wenns News gibt...

    Trotzdem Danke.. :-/

    Donnerstag, 5. April 2012 08:12
  • Kein Angst, ich bin nicht nachtragend.

    Aber ich nehme auf, dass ich nächstes Mal, wenn ich eine PN-Anfrage ablehnen muss, dazuschreiben werden, dass ich im Augenblick zwar viele Möglichkeiten für Internet habe, aber nicht telefonieren kann und jederzeit zu einer Störung gerufen werden könnte.


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Donnerstag, 5. April 2012 08:22
  • Hi zusammen

    Problem gelöst. Könnten den Case schliessen..

    • Als Antwort markiert x.800 Freitag, 6. April 2012 17:53
    Freitag, 6. April 2012 17:53