locked
Forefront TMG 2010 und "Request for the published server" RRS feed

  • Frage

  • Hi,

    wie nutzen Forefront TMG 2010 mit einer SMTP-Regel fuer SMTP-Forwarding-Protokoll und einer IMAP-Regel zum Zugriff auf Exchange 2010.
    Eine Frage in diesem Zusammenhang zu "Request for the published server"
    Es gibt
     - Request appears to come from TMG bzw.
     - Requests appears to come from original client
    Wir nutzen derzeit "Request appers to come from TMG", sind uns aber nicht sicher, ob das sinnvoll ist.

    Worin besteht der Unterschied in der Behandlung der Request?
    Kann man die Art der Requests einfach so aendern und was muss man dabei beachten?

    Danke Euch
    Ruth

    Montag, 11. Juni 2012 13:08

Antworten

  • Hi Ruth,

    wenn der TMG nicht das Standardgateway vom Exchange ist, dann musst du die Einstellung auf "Request appears to come from TMG" belassen, da ansonsten externe Clients keine Verbindung mehr zum Exchange bekommen.

    Gruß

    Christian 


    Christian Groebner MVP Forefront

    • Als Antwort markiert RT_ Montag, 11. Juni 2012 14:55
    Montag, 11. Juni 2012 13:30

Alle Antworten

  • Hi Ruth,

    der Unterschied zwischen beiden liegt darin welche IP-Adresse an den Exchange übermittelt wird.

    - Request appears to come from TMG -> Es wird die interne IP vom TMG an den Exchange übermittelt, also z.B. 192.168.1.1

    - Requests appears to come from original client -> Es wird die originale Client-IP an den Exchange übermittelt, also z.B. 207.46.130.1

    Die Einstellung kann man einfach so ändern, voraussetztung ist allerdings, dass der Exchange den TMG als Standardgateway drin hat.

    Gruß

    Christian


    Christian Groebner MVP Forefront

    Montag, 11. Juni 2012 13:14
  • Hi Christian,

    Exchange selbst schickt SMTP-maessig nicht ueber TMG sonder ueber Linux-MTAs. Die Mailclients geben TMG als SMTP-Server an.

    Muss dann der TMG auch das Standardgateway sein?

    Gruss

    Ruth

    Montag, 11. Juni 2012 13:25
  • Hi Ruth,

    wenn der TMG nicht das Standardgateway vom Exchange ist, dann musst du die Einstellung auf "Request appears to come from TMG" belassen, da ansonsten externe Clients keine Verbindung mehr zum Exchange bekommen.

    Gruß

    Christian 


    Christian Groebner MVP Forefront

    • Als Antwort markiert RT_ Montag, 11. Juni 2012 14:55
    Montag, 11. Juni 2012 13:30
  • danke Christian - das hat uns geholfen

    Gruss

    Ruth

    Montag, 11. Juni 2012 14:56