none
403 forbidden RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    seit einiges Stunden kämpfe ich nun mit meinem Problemchen "403 - forbidden".

    Zum Hintergrund:

    Ich habe einen Sharepoint 2013 installiert, der eigentlich auch lief. Ich hatte am Freitag damit arbeiten können und etwas mit Listen etc. gespielt. Der Server heißt APP05.

    Aus welchen Gründen auch immer komme ich nun nicht mehr auf meine Standardwebseite. Wenn ich die URL http://app05 aufrufe kommt der Fehler:
    Die Website hat die Anzeige dieser Webseite abgelehnt (HTTP 403)

    Auf die Zentraladministration komme ich ohne Probleme. Die beiden laufen in unterschiedlichen Anwendungspools. Ganz die Standard-Installation also.

    In diversen Foren ist die davon, dass der User, unter dem der Anwendungspool läuft, keine Berechtigung auf das BIN-Verzeichnis der Webseite hat. Das hatte ich geprüft und musste leider feststellen, dass er Lesen darf - wie gefordert. Ich habe dass spasseshalber jedem Vollzugriff gegeben, das hatte aber auch nicht geholfen (IISRESET dazwischen wurde ausgeführt).

    Jetzt bin ich mit meinem Latein so ziemlich am Ende und hoffe, dass mir hier jmd. weiterhelfen kann.

    Viele Grüße,

    Codde

    Montag, 28. Juli 2014 14:44

Antworten

  • So wie's aussieht habe ich das Problem gefunden. 
    Ich habe im IIS "SSL Verbindung erforderlich" angegeben. Nehm ich den Haken weg geht die Standard-Seite auf Port 80 wieder.

    Nur wie kann ich dann sagen, dass SSL verwendet werden soll?

    • Als Antwort markiert Codde Mittwoch, 30. Juli 2014 08:29
    Mittwoch, 30. Juli 2014 08:28

Alle Antworten

  • Hi,
    prüfe erst einmal die übliche Reihenfolge:

    - Einträge im ULS

    - ApplicationPool

    - Authentication im IIS

    - Läuft Anwendung

    - neue Websitecollection anlegen und Zugriff prüfen

    --
    Peter

    Montag, 28. Juli 2014 19:16
  • Hallo Peter,

    • ULS habe ich zwar konfiguriert, aber sehe darin ehrlich gesagt recht wenig.
    • AppPool läuft
    • Neustart IIS zeigt keine Fehler im Log der Webseite
    • Neue Websitecol habe ich auch schon angelegt. Das funktioniert alles (DB anlegen etc.) aber beim Zugriff darauf gleiches Problem: 403 forbidden

    Was ich bislang nicht beachtet hatte war im WS-Log der Pfad im Log, da der nicht \bin\ ist:

    #Fields: date time s-ip cs-method cs-uri-stem cs-uri-query s-port cs-username c-ip cs(User-Agent) cs(Referer) sc-status sc-substatus sc-win32-status time-taken
    2014-07-29 06:55:46 ::1 GET /_vti_bin/sitedata.asmx - 80 - ::1 Mozilla/4.0+(compatible;+MSIE+4.01;+Windows+NT;+MS+Search+6.0+Robot) - 403 4 5 0

    Dieses Verzeichnis habe ich dann überprüft. "Jeder" darf darauf Lesen.

    Viele Grüße

    EDIT:

    Ich habe eben auf das BIN-Verzeichnis auch SERVER\Benutzer mit Lesen/Ausführen, Ordnerinhalt zeichen & Lesen eingetragen. Gleiches Spiel :-(


    • Bearbeitet Codde Dienstag, 29. Juli 2014 07:30
    Dienstag, 29. Juli 2014 07:02
  • Heute bin ich hergegangen und habe eine ganz neue Webanwendung erstellt, darin dann eine neue Webseitensammlung.
    Das Erstellen hat einwandfrei funktioniert, der Zugriff auf die Seite auch.

    Nur auf meine Standardseite auf Port 80 kommt ich weiterhin nicht drauf.

    Mittwoch, 30. Juli 2014 08:19
  • So wie's aussieht habe ich das Problem gefunden. 
    Ich habe im IIS "SSL Verbindung erforderlich" angegeben. Nehm ich den Haken weg geht die Standard-Seite auf Port 80 wieder.

    Nur wie kann ich dann sagen, dass SSL verwendet werden soll?

    • Als Antwort markiert Codde Mittwoch, 30. Juli 2014 08:29
    Mittwoch, 30. Juli 2014 08:28
  • Moin,

    übliche vorgehensweise wäre wohl eine Redirection von http://app05 auf https://app05 mit dem URL Rewrite-Module. Hier gibts n Blog dazu: http://blogs.msdn.com/b/kaushal/archive/2013/05/23/http-to-https-redirects-on-iis-7-x-and-higher.aspx sowie Alternativvorschläge.

    VG

    Sebastian

    Mittwoch, 30. Juli 2014 09:02