none
[Batch] IE-Setup.exe versteckt installieren RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    folgendes Szenario:

    ich habe unter folgendem Verzeichnis: "C:\A1\INTERNET_EXPLORER_9_AWI\IE9-Setup-Full.exe" eben jene .exe-Datei liegen, dich ich gerne versteckt installieren würde. Auf meinem Laptop befindet sich im Moment der IE8 und wenn ich diese .exe normal ausführe, installiert er den IE9 (also er macht ein Update) und nach einem Neustart habe ich den IE9 installiert.

    Ich würde nun gerne eine .cmd-Datei schreiben, die diese IE9 Update-.exe versteckt also ohne Benutzeroberfläche und ohne Neustart installiert, sodass der "Anwender" quasi nichts mitbekommt davon. Ich bin in der Batch-Programmierung relativ unerfahren und habe nun ungefähr 30-40 Google-Seiten durch, mit Tips und Kniffen mit denen das ganze funktionieren soll.

    Bisher sieht das Ganze folgender Maßen bei mir aus:

    @Echo off
    Echo Internet Explorer 9 Installation
    Echo Das Fenster schliesst sich automatisch, sobald die Installation abgeschlossen ist!
    start /wait "C:\A1\INTERNET_EXPLORER_9_AWI\IE9-Setup-Full.exe" /passive /norestart

    Leider habe ich damit überhaupt keinen Erfolg. Kann mir an dieser Stelle evlt. jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank schon mal fürs lesen und viele Grüße,
    Klibbird

    • Bearbeitet Klibbird Freitag, 20. September 2013 06:29
    Freitag, 20. September 2013 06:28

Antworten

  • Oh, Pardon! Aber gerne:

    Das Problem war, dass meine .exe mit einem Internet Explorer Administratrion Kit (IEAK) erstellt wurde, bei diesen gehen i.d.R. keine Schalter, da eine gewünschte 'Silent Installation' direkt im IEAK festgelegt wird.

    Ich hab mir ne Offline Installation runtergeladen, womit die Installation dann letztendlich auch wie gewünscht funktionierte. Dort haben dann die Parameter gewirkt :-) Das Script sieht wie folgt aus:

    @Echo off 
    Echo Internet Explorer 9 Installation
    Echo Das Fenster schliesst sich automatisch, sobald die Installation abgeschlossen ist!	
    start /wait "" "C:\A1\INTERNET_EXPLORER_9_AWI\IE9-Windows7-x86-deu.exe" /quiet /no-default /closeprograms /norestart
    
    
    
    

    Viele Grüße,

    Klibbird

    Freitag, 20. September 2013 13:19

Alle Antworten

  • Probiers mal damit: https://www.google.de/search?q=ie+9+unattended+silent

    Martin

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    And if IT bothers me - coke bottle design refreshment :))

    Restore the forum design - my user defined Cascading Style Sheet!

    Freitag, 20. September 2013 08:06
  • Danke erst mal für die Info!

    Ich hab da mal ein paar Sachen (nochmal) ausprobiert, das alles hatte ich nämlich schon mal gefunden und getestet.

    Ich habe jetzt z.B. folgendes versucht:

    start "" "C:\A1\INTERNET_EXPLORER_9_AWI\IE9-Setup-Full.exe" /passive /no-default /closeprograms /norestart

    Da gibt er mir allerdings die folgende Fehlermeldung aus

    "Syntaxfehler bei Befehlszeilenoption. Hilfe erhalten Sie mit "Befehl /?".

    Wenn ich dann "IE9-Setup-Full.exe /?" eingebe, gibt er mir die Optionen an wie "Q", "T", "/C" etc...die habe ich auch schon ausprobiert, helfen mir aber leider auch nicht weiter.



    • Bearbeitet Klibbird Freitag, 20. September 2013 11:02
    Freitag, 20. September 2013 11:02
  • Hallo,

    hab eine Lösung gefunden :-)

    Viele Grüße,

    Klibbird

    Freitag, 20. September 2013 12:01
  • Die da wäre...? :)

    Evtl. haben andere ja auch eine ähnliche Fragestellung und freuen sich über alle Antworten.

    --

    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Freitag, 20. September 2013 12:55
  • Oh, Pardon! Aber gerne:

    Das Problem war, dass meine .exe mit einem Internet Explorer Administratrion Kit (IEAK) erstellt wurde, bei diesen gehen i.d.R. keine Schalter, da eine gewünschte 'Silent Installation' direkt im IEAK festgelegt wird.

    Ich hab mir ne Offline Installation runtergeladen, womit die Installation dann letztendlich auch wie gewünscht funktionierte. Dort haben dann die Parameter gewirkt :-) Das Script sieht wie folgt aus:

    @Echo off 
    Echo Internet Explorer 9 Installation
    Echo Das Fenster schliesst sich automatisch, sobald die Installation abgeschlossen ist!	
    start /wait "" "C:\A1\INTERNET_EXPLORER_9_AWI\IE9-Windows7-x86-deu.exe" /quiet /no-default /closeprograms /norestart
    
    
    
    

    Viele Grüße,

    Klibbird

    Freitag, 20. September 2013 13:19