none
Offline Update von VM-Vorlagen RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    wir nutzen zum einen den SCCM 2012 R2 und zum anderen den SCVMM 2012 R2. Auf dem SCVMM 2012 R2 haben wir VM-Vorlagen liegen die wir gerne mit den Windows-Updates aktuell halten wollen das wir nicht immer erst die aus den Vorlagen erstellten Maschinen mit Updates versorgt werden müssen.

    Nun kann man beim SCCM 2012 R2 die vhd´s ja offline mit Windows Updates versorgen, geht das beim SCVMM auch?

    Was ist sinnvoller, die Templates über den SCCM oder den SCVMM zu verteilen? Was macht Ihr in dieser Hinsicht?

    Vielen Dank für Hilfe.

    Viele Grüße

    Tom 

    Montag, 23. Juni 2014 08:14

Antworten

  • Hallo Tom,

    SCVMM kann das so einfach leider nicht, der offizielle Microsoft Weg empfiehlt den Einsatz von SMA

    http://blogs.technet.com/b/privatecloud/archive/2013/12/07/orchestrated-vm-patching.aspx

    In der Technet Gallery findet sich aber eine gute Möglichkeit von Nicholas Dille, das ganze auch wesentlich einfacher zu realisieren:

    http://gallery.technet.microsoft.com/Offline-Servicing-of-VHDs-df776bda

    Beste Grüße,

    Benedict Berger

    Montag, 23. Juni 2014 09:38
    Moderator
  • Hi Tom,

    kann das Script von Nicholas Dille wärmstens empfehlen. Das Virtual Machine Servicing Tool von Microsoft unterstützt leider nur SCVMM 2012, ob es je wieder eine aktuelle Version für SCVMM 2012 R2 geben wird steht in den Sternen.


    Viele Grüße Daniel Neumann - This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

    Montag, 23. Juni 2014 09:45

Alle Antworten

  • Hallo Tom,

    SCVMM kann das so einfach leider nicht, der offizielle Microsoft Weg empfiehlt den Einsatz von SMA

    http://blogs.technet.com/b/privatecloud/archive/2013/12/07/orchestrated-vm-patching.aspx

    In der Technet Gallery findet sich aber eine gute Möglichkeit von Nicholas Dille, das ganze auch wesentlich einfacher zu realisieren:

    http://gallery.technet.microsoft.com/Offline-Servicing-of-VHDs-df776bda

    Beste Grüße,

    Benedict Berger

    Montag, 23. Juni 2014 09:38
    Moderator
  • Hi Tom,

    kann das Script von Nicholas Dille wärmstens empfehlen. Das Virtual Machine Servicing Tool von Microsoft unterstützt leider nur SCVMM 2012, ob es je wieder eine aktuelle Version für SCVMM 2012 R2 geben wird steht in den Sternen.


    Viele Grüße Daniel Neumann - This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

    Montag, 23. Juni 2014 09:45
  • Hallo zusammen,

    vielen Dank für die Antworten. Dann wäre es doch einfacher ich rolle meine Server über den SCCM aus, da kann ich ja dann die vhdx offline Patchen und auch gleich die gewünschten Features mit installieren.

    Viele Grüße

    Tom

    Montag, 23. Juni 2014 13:07