none
Indexierung funktioniert nicht vollständig RRS feed

  • Frage

  • Windows Server 2008 R2 Standard als Terminalserver, 10 User, Office 2013 Professional, Outlook Abruf über POP3 und IMAP.

    Seit einigen Wochen wird der Index der Mails nur noch teilweise erstellt bzw gar nicht. Die PST-Dateien sind relativ groß, in der Vergangenheit gab es aber deswegen nie Probleme. Daher ist ein Suchen nach bestimmten Mails und Kontakten nicht möglich.

    Die Indexerstellung arbeitet zwar, aber sehr langsam. Die Server-Hardware ist relativ neu (8 Core Intel, 16 GB Ram). Wie kann man diesen Prozess beschleunigen?

    Dienstag, 7. Oktober 2014 10:03

Alle Antworten

  • Hallo KurtSt,

    habe Sie in der Vergangenheit irgendwelche Veränderungen im Outlook vorgenommen? So wie ich Sie verstanden habe, haben Sie Probleme beim Auffinden der (korrekten) Mails im Outlook weil meistens keine Übereinstimmungen gefunden werden, richtig? 

    Die Sofort-Suche im Outlook zeigt lediglich die Ergebnisse an, die vor einem bestimmten Datum liegen. Haben Sie Outlook in letzter Zeit indexieren lassen? Auch die Überprüfung von beschädigten pst.Dateien wird hier empfohlen.  Unter [1] finden Sie eine ausführliche Diskussion und Anleitung zu den oben genannten Vorschlägen.

    Wir hoffen, vielen Besuchern der TechNet Foren durch das Posten dieses Problems und einer möglichen Lösung weiterhelfen zu können.

    [1] http://answers.microsoft.com/en-us/office/forum/office_2013_release-outlook/the-search-function-isnt-working-in-any-folders-of/14705627-263e-49d8-ac8a-648ea9672965

    Viele Grüße,
    Haris Jaqubi
    TechNet Deployment Hotline

    TechNet Deployment-Hotline

    Disclaimer:

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier auf Rückfragen gar nicht oder nur sehr zeitverzögert antworten können.
    Bitte nutzen Sie für Rückfragen oder neue Fragen den telefonischen Weg über die TechNet Deployment Hotline: http://technet.microsoft.com/de-de/ff959330

    TechNet Deployment-Hotline
    Telefon: 0800-6087338*
    Email: msdn-technet-support@escde.net

    * 16:00 – 18:00 Uhr (außer an bundeseinheitlichen Feiertagen). Kostenfrei aus dem dt. Festnetz, Mobilfunknetz ggfs. abweichend. Anrufer aus Österreich und der Schweiz können die Telefon-Hotline aus technischen Gründen über +49 721 693 7233 zum Tarif für Auslandsverbindungen des jeweiligen Telefonanbieters erreichen.
    Es gelten Nutzungsbedingungen, Hinweise zu Markenzeichen sowie die allgemein gültigen Informationen zu Datenschutz und Cookies. Bitte beachten Sie auch die gesonderten Nutzungsbedingungen für die Deployment-Hotline.


    Freitag, 10. Oktober 2014 08:46
    Moderator