locked
Multifunktionsdruckerdarstellung im Drucker und Geräte Ordner RRS feed

  • Frage

  • Hallo

    Ich habe ein Windows 7 Enterprise 64 Bit System.

    Hier sind mehrere Multifunktionsdrucker installiert. Nennen wir sie mal P1 P2 P3.

    Diese Drucker können drucken faxen und scannen. Scanner lasse ich hier mal weg.

    Ich habe also 6 Drucker 3 PCL und 3 FAX. Mit Namen 'P1 PCL', 'P1 FAX', 'P2 PCL', ...

    Im Geräte und Drucker Ordner werden 3 Drucker angezeigt und im Kontextmenue dann jeweils PCL und FAX als Untermenuepunkte bei Standarddrucker, Druckeinstellungen, Druckereigenschaften etc..

    Die Bezeichnung der 3 Drucker variiert jedesmal wenn ich F5 betätige

    Also ungefähr so

    P1 PCL   P2 FAX   P3 PCL

    P1 FAX   P2 FAX   P3 PCL

    P1 PCL   P2 PCL   P3 PCL

    und so weiter. Es werden alle möglichen Variationen angezeigt. Es ist auch egal welche Einstellungen man unter 'Ansicht' 'Sortieren nach' oder 'Gruppieren nach' ausgewählt wird.

    Jetzt meine Frage:

    Wie kann ich das verhindern bzw. Was muß ich Einstellen, dass mir die 6 Drucker angezeigt werden?

    Donnerstag, 4. Dezember 2014 10:26

Antworten

  • Hallo,

    vielleicht hilft dir folgendes.

    Du legst dir auf dem z.B. Desktop einen neuen Ordner an. Den Ordner gibst du den Namen

    Printers.{2227A280-3AEA-1069-A2DE-08002B30309D}

    Wenn du einen Doppelklick auf dem Ordner machst sollten dir alle Drucker ohne Gruppierung angezeigt werden.

    Gruß
    Stefan


    st_fbg


    • Bearbeitet st_fbg Donnerstag, 4. Dezember 2014 12:40 genauer
    • Als Antwort markiert Teodora Milusheva Freitag, 5. Dezember 2014 07:32
    Donnerstag, 4. Dezember 2014 12:39
  • Hallo,

    vielleicht hilft dir folgendes.

    Du legst dir auf dem z.B. Desktop einen neuen Ordner an. Den Ordner gibst du den Namen

    Printers.{2227A280-3AEA-1069-A2DE-08002B30309D}

    Wenn du einen Doppelklick auf dem Ordner machst sollten dir alle Drucker ohne Gruppierung angezeigt werden.

    Gruß
    Stefan


    st_fbg


    Danke für den Tip.

    Den Ordner habe ich auf der Platte an einer beliebige Stelle angelegt und dann im Startmenü eine Verknüpfung dazu mit dem Namen Drucker.

    Sieht einfach besser aus.

    Für aufm Desktop kann man auch diese Lösung benutzen

    https://support.microsoft.com/kb/2015694?wa=wsignin1.0


    Donnerstag, 4. Dezember 2014 13:22

Alle Antworten

  • Hallo,

    vielleicht hilft dir folgendes.

    Du legst dir auf dem z.B. Desktop einen neuen Ordner an. Den Ordner gibst du den Namen

    Printers.{2227A280-3AEA-1069-A2DE-08002B30309D}

    Wenn du einen Doppelklick auf dem Ordner machst sollten dir alle Drucker ohne Gruppierung angezeigt werden.

    Gruß
    Stefan


    st_fbg


    • Bearbeitet st_fbg Donnerstag, 4. Dezember 2014 12:40 genauer
    • Als Antwort markiert Teodora Milusheva Freitag, 5. Dezember 2014 07:32
    Donnerstag, 4. Dezember 2014 12:39
  • Hallo,

    vielleicht hilft dir folgendes.

    Du legst dir auf dem z.B. Desktop einen neuen Ordner an. Den Ordner gibst du den Namen

    Printers.{2227A280-3AEA-1069-A2DE-08002B30309D}

    Wenn du einen Doppelklick auf dem Ordner machst sollten dir alle Drucker ohne Gruppierung angezeigt werden.

    Gruß
    Stefan


    st_fbg


    Danke für den Tip.

    Den Ordner habe ich auf der Platte an einer beliebige Stelle angelegt und dann im Startmenü eine Verknüpfung dazu mit dem Namen Drucker.

    Sieht einfach besser aus.

    Für aufm Desktop kann man auch diese Lösung benutzen

    https://support.microsoft.com/kb/2015694?wa=wsignin1.0


    Donnerstag, 4. Dezember 2014 13:22