none
Outlook 2010 + Exchange 2010 Problem mit Freigaben von Usern RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo Leute,

    vielleicht kann mir mal jemand helfen.

    Ich habe hier Outlook 2010 + Exchange 2010. Bei einem User z.b. habe ich seine Kontakte freigeben und verbinde sie nun an einen anderen User. Aber statt der Kontakte wird bei dem 2 User die Outlook Startseite geöffnet.

    Das Problem habe ich auch beim Posteingang bei manchen Usern oder dem Kalender. Komisch ist nur die gleiche Freigabe wird bei einen anderen User wiederum richtig angezeigt.

    Kennst jemand das Problem?

    Gruß Mario

    Montag, 2. August 2010 18:27

Alle Antworten

  • Hi Mario,

    Hallo Leute,

    vielleicht kann mir mal jemand helfen.

    Ich habe hier Outlook 2010 + Exchange 2010. Bei einem User z.b. habe ich seine Kontakte freigeben und verbinde sie nun an einen anderen User. Aber statt der Kontakte wird bei dem 2 User die Outlook Startseite geöffnet.

    Kannst du einen neuen Ordner in dem Postfach erstellen und testen, ob das
    Problem dort auch auftritt?

    Wenn es da läuft müsste mal der Systemordner zurückgesetzt werden.

    Das Problem habe ich auch beim Posteingang bei manchen Usern oder dem Kalender. Komisch ist nur die gleiche Freigabe wird bei einen anderen User wiederum richtig angezeigt.

    Ist Outlook heute bei den Nutzern beim Start aktiv?

    Momentan hilft wohl nur ein FullAccess auf die Mailbox zu setzen. Bei einem
    hat das Deaktivieren des Punktes "Automatische Suche der
    Verbidnungseinstellungen" im IE geholfen:

    Hier der Thread dazu:
    http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/exchange2010/thread/43469ef9-2274-403c-9a15-44460540f9e4

    Mach sonst mal einen Call bei MS auf, um das Phänomen zu klären.

    Viele Grüße
    Christian

    Dienstag, 3. August 2010 09:35
    Moderator
  • Hall zusammen,

    wir haben fast das gleiche Problem. Es betrifft allerdings den Posteingang. Ein User-Postfach wurde an mehrere  User freigegeben. Bis auf einen hat niemand ein Problem. Bei einem User wird anstatt des Posteingangs "Outlook Heute" angezeigt. Das Postfachsymbol hat die Form eines Symbols für Öffentlich Ordner. Werden andere Ordner freigegeben, ist ein Zugriff ganz normal möglich. Wird über die EMC im Exchange 2010 ein Vollzugriff gegeben, sind alle Ordner inkl. des Posteingangs in Ordnung. Das Problem tritt auch über eine Zugriff über den OWA auf. Hier heißt es, daß Postfach wäre nicht verfügbar. Leider hilft mir der oben angegebene Thread nicht weiter, da dort das Problem mit der OWA ja nicht auftritt.

    Für Hilfe und/oder Ansatzpunkte wäre ich sehr dankbar

    Gruß

    Heiko Kaiser

    Donnerstag, 11. November 2010 15:22
  • Moin,

    wenn Du sicherstellen kannst, dass die Berechtigungen wirklich korrekt sind (mit anderem User vergleichen) und keine Fremdsoftware dazwischenfunkt, könnte es sich wirklich um einen Bug handeln.

    Wenn Du mit einem Bug einen Call bei MS aufmachst, kostet der nichts.


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Donnerstag, 11. November 2010 20:01
  • Hi Heiko,

    Für Hilfe und/oder Ansatzpunkte wäre ich sehr dankbar

    Setz mit Exfolder die Rechte des Posteinganges nochmal zurück.

    Hilft das nicht: Exportier die Mailbox > häng diese ab > erstelle eine neue
    für den Benutzer > prüf, ob der Zugriff klappt > importier die Daten

    Ich denke, dass der zweite Weg auf jeden Fall funktioniert und wenn nicht
    hilft nur der Call... :-)

    Viele Grüße
    Christian

    Freitag, 12. November 2010 05:22
    Moderator
  • Vielen Dank für die Hinweise,

    die Berechtigungen hatten wir bereits mit Exfolders neu gesetzt. Auch das hatte nichts gebracht.  Nun werden wir am Wochenende eine neuen User anlegen und die Freigaben machen. Sollten sich dann erneut Fehler zeigen, werde ich darüber berichten und dann wohl auch eine Call aufmachen.

    Allen vielen Dank für die Hilfe und ein schönes Wochenende

    Freitag, 12. November 2010 15:29
  • Hallo,

    ich habe die gleichen Probleme bei einem freigegebenen Posteingang eines Benutzers.

    Haben die obigen Anweisungen zum Erfolg geführt oder gab es noch irgendeine andere Lösung.

    Viele Grüße und besten Dank für Eure Infos im Voraus

    Michael

    Dienstag, 30. November 2010 17:05
  • Hi Michael,

    ist Exchange uptodate - SP1 RU1?

    ich habe die gleichen Probleme bei einem freigegebenen Posteingang eines Benutzers.

    Vollzugriff auf die Mailbox würde das Problem umgehen, aber du kannst mal
    folgendes machen:
    1. Erstell einen Ordner Posteingang2

    2. Schieb alle Elemente aus dem Posteingang in Posteingang2

    3. Lösch den Posteingang mit Exfolder
    http://www.msxfaq.de/tools/exfolders.htm

    4. Start Outlook /resetfolders

    5. Verschieb wieder alle Elemente aus Posteingang2 in den leeren Posteingang

    6. Lösch Posteingang2

    Bitte sicher die Mailbox vor der Anpassung und gib uns kurz ein Feedback, wenn
    du durch bist.

    Viele Grüße
    Christian

    Mittwoch, 1. Dezember 2010 07:57
    Moderator
  • Guten Tag,

    ich hänge mich hier einfach mal an da ich das gleiche Problem habe. Exchange 2010 ohne SP1 (alle anderen Updates per AU installiert Version 14.0 Build 639.21) mit einer Datenbank. Clients haben Outlook 2010 Cached Mode aus (macht aber kein Unterschied). Es gibt ein gemeinsames Postfach welches alle Benutzer als zusätzliches Postfach im Outlook geöffnet haben. Berechtigungen innerhalb des Postfachs wurden auf alle Ordner über "Standard" vergeben (Benutzer dürfen alles außer Löschen). Bei nur einem Benutzer erscheint wenn er auf Posteingang klickt Outlook Heute von seinem eigenen Postfach. Bei allen anderen funktioniert es ohne Probleme.

    Was ich schon versucht habe:

    -Outlook Profil neu angelegt -->gleiches Problem

    -Postfach des betroffenen Benutzers auf meine Notebook mit Outlook 2010 geöffnet --> gleiches Problem

    -Dummy Postfach angelegt und Posteingang freigegeben und dem Benutzer verbunden --> Posteingang geht auf

    -Dem Benutzer Vollzugriff auf das Postfach gegeben --> Posteingang geht auf

    -Mit Exfolders (RTM Version) die Berechtigungen zurückgesetzt--> gleiches Problem

     

    Wie lösche ich den Posteingang mit Exfolder, habe diese Option nicht gefunden. Oder geht das erst mit Exchange 2010 SP1 und der entsprechenden Exfolders Version?

     

    MfG Denny

    Donnerstag, 10. Februar 2011 10:38
  • Hallo zusammen,

    hier das gleiche Problem, nur das es sich um den Ordner "Gelöschte Elemente" in einem freigegebenen Postfach handelt.

    Exchange 2010 ohne SP1 und Outlook 2010.

    Gruß,

    Lennik

    Donnerstag, 10. Februar 2011 11:54
  • Hi,

    ich kann das erst im Laufe des Tages testen, aber schaut euch mal MFCMapi an - bin mir jetzt nicht sicher welches Tool es war...:
    http://www.msxfaq.de/tools/mfcmapi.htm


    Viele Grüße
    Christian

    Freitag, 11. Februar 2011 05:07
    Moderator
  • Hi,

    hat sich das Thema eigentlich erledigt?


    Viele Grüße
    Christian

    Sonntag, 20. Februar 2011 18:22
    Moderator