none
Terminal Server, LogonUI.exe dwm.exe, csrss.exe Prozesse RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    wir haben auf einem 2008R2 Terminal Server leider jede Menge gleicher Prozessor (teils über 50) die einiges an Arbeitsspeicher verschlingen.

    LogonUI.exe

    dwm.exe

    csrss.exe

    kann man da noch etwas verbessern? zb. Logon klingt für mich als ob die Anmeldemaske beim User da stehen würde?


    Chris

    Mittwoch, 21. Januar 2015 11:31

Antworten

  • LogonUI.exe ist tatsächlich der Bildschirm mit der Passworteingabe. Der ist Minimum einmal vorhanden.

    DWM.exe ist soweit ich mich erinnere für Aero zuständig. Da kann man also durch Grafikanpassungen etwas machen.

    csrss.exe ist das Client Server Runtime Subsystem. Lass da mal die Finger von, sonst krachts ganz schnell ;)

    • Als Antwort markiert -- Chris -- Donnerstag, 22. Januar 2015 06:32
    Mittwoch, 21. Januar 2015 14:51
  • Hi Chris,

    die Auslastung durch diese Prozesse richtet sich auch immer danach, wie der Server hardwaremäßig ausgestattet ist. Du hättest also grundsätzlich auch folgende Möglichkeiten:
    1. Die Hardware des Servers aufrüsten
    2. Besser: einen weiteren Terminalserver sowie einen Connection Broker installieren und eine Farm draus bauen, so hast Du dann auch ein Failover, falls der Server mal ausfällt sowie ein Load Balancing, da die Benutzer gleichmäßig auf den Servern verteilt werden


    Gruß

    Ben

    MCITP Windows 7

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort! Danke! :-)

    Hinweis: Meine Posts werden "wie besehen" ohne jedwede Gewähr bereitgestellt, da menschliche, technische und andere Fehler nicht ausgeschlossen werden können.

    • Als Antwort markiert -- Chris -- Donnerstag, 22. Januar 2015 06:32
    Mittwoch, 21. Januar 2015 22:20

Alle Antworten

  • LogonUI.exe ist tatsächlich der Bildschirm mit der Passworteingabe. Der ist Minimum einmal vorhanden.

    DWM.exe ist soweit ich mich erinnere für Aero zuständig. Da kann man also durch Grafikanpassungen etwas machen.

    csrss.exe ist das Client Server Runtime Subsystem. Lass da mal die Finger von, sonst krachts ganz schnell ;)

    • Als Antwort markiert -- Chris -- Donnerstag, 22. Januar 2015 06:32
    Mittwoch, 21. Januar 2015 14:51
  • Hi Chris,

    die Auslastung durch diese Prozesse richtet sich auch immer danach, wie der Server hardwaremäßig ausgestattet ist. Du hättest also grundsätzlich auch folgende Möglichkeiten:
    1. Die Hardware des Servers aufrüsten
    2. Besser: einen weiteren Terminalserver sowie einen Connection Broker installieren und eine Farm draus bauen, so hast Du dann auch ein Failover, falls der Server mal ausfällt sowie ein Load Balancing, da die Benutzer gleichmäßig auf den Servern verteilt werden


    Gruß

    Ben

    MCITP Windows 7

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort! Danke! :-)

    Hinweis: Meine Posts werden "wie besehen" ohne jedwede Gewähr bereitgestellt, da menschliche, technische und andere Fehler nicht ausgeschlossen werden können.

    • Als Antwort markiert -- Chris -- Donnerstag, 22. Januar 2015 06:32
    Mittwoch, 21. Januar 2015 22:20