locked
DVD / CD-Rom-Lauferk geht unter Win 7 RC 64bit verloren RRS feed

  • Frage

  • Hallo, ich habe ein Medion p6618-Notebook. Ich kann Win 7 RC 64 Bit von DVD installieren. Nach der INstallation, also im normalen Betrieb, verliert sich der Kontakt des Betriebssystems zum CD/DVD-Rom-Laufwerk. Lasse ich den CD/DVD-Schlitten herausfahren, erscheint das CD-Rom-LW wieder im Gerätemamager. Es handelt sich um ein Samsung CD/DVD-LW. Die aktuellste Firmware ist installiert. Die Hinweise auf Upper.- und LowerFilter kann ich nicht verwenden, da unter dem, im Internet mehrfach erwähnten Registrykey keiner der beiden Filter aufgeführt ist.

    Übrigens funtioniert das Laufwerk unter Vista 64 bit einwndfrei auf dem selben Gerät.

    Hat jemand Hinweise oder Tips???

    Muchos Dankos im voraus,
    User8888

    Dienstag, 23. Juni 2009 09:22

Antworten

  • Hallo,

     

    das ist die treffenden Lösungen von fiatpanda   und Sanitätssternchen .

    Firmware für das DVD-Laufwerk!!! Firmware Update des Samsung SN-S083B DVD-Rewriters. 

    Ich hatte allerdings absolut keine Probleme beim flashen unter Win 7 x64 (Home Premium).

     

    Schöne Grüße an Alle und danke für die Unterstützung!


     


    • Als Antwort markiert User8888 Sonntag, 16. Mai 2010 22:38
    Sonntag, 16. Mai 2010 22:38

Alle Antworten

  • Hallo User8888,

    versuche bitte einmal, die Vista64-Treibr für das Laufwerk auf Windows 7 im Vista-Kompatibilitätsmodus und als Administrator (nicht nur mit einem Account mit Administratorenrechten) auszuführen.

    Viel Erfolg!
    Dienstag, 23. Juni 2009 10:24
  • Hallo Forenteam! Danke für die Antwort!

    Da ich unter Vista keine extra-Treiber für das CD/DVD-Rom-Laufwerk installiert habe, weiß ich momentan nicht, was ich installieren sollte ???

    Um die 64 bit Frage zu verifizieren, habe ich Windows 7 RC 32-bit ebenfalls getestet, leider mit dem selben Ergebnis. Auch hier verschwindet das CD/DVD-Laufwerk nach einiger Zeit aus dem Explorer und Gerätemanager.

    Es wird wohl das beste sein, bis auf die fertige Version zu warten! Auf meinem PC tritt das Problem übrigens nicht auf. Da schnurrt Win 7 RC 64/32 wie ein Kätzchen, mit CD/DVD-Rom - Das ist ja schon mal etwas!

    Schöne Grüße,
    User8888




    Dienstag, 23. Juni 2009 22:23
  • Hallo,

    beim experimentieren habe ich festgestellt, dass es am Energiesparmodus liegt!

    Es gibt keine Probleme bei der Einstellung "Höchstleistung".
    Sobald ich die Einstellung des Notebooks wieder auf "Ausgeglichen" umstelle hängt das CD-RW-Laufwerk.
    Das unschöne ist, dass das Notebook beim Versuch, das CD-Laufwerk anzuklicken hängt. Das Heruterfahren
    funktioniert dann nicht mehr. Nur der gewaltsame 4 Sek. Ausschalter hilft!

    CD-RW-Laufwerk: Samsung SN-S083B SATA

    Notebook-Bios ist von Phoenix, die Biosversion:
    Phoenix Technologies LTD Ver. 1.00PARTTBL
    Motherboard: Medion P6618

    Vielleicht hat ja auf Grund dieser Daten doch noch jemand eine Idee, wie man das Problem lösen kann.
    Ansonsten muß ich das NB momentan im "Höchstleistungsmodus" laufen lassen.

    Schöne Grüße,
    User8888
    • Als Antwort markiert Mathias Schiffer Dienstag, 30. Juni 2009 10:05
    • Tag als Antwort aufgehoben User8888 Sonntag, 16. Mai 2010 22:39
    Freitag, 26. Juni 2009 17:58
  • Hallo User 8888 habe das gleiche Problem hab gestern Win 7 installiert. Und mein Cd-Rom will er auch nicht. Gleiches Laptop...hast jetzt schon eine Lösung für das Laufwerkproblem erhalten oder gefunden? Treibersuche gestaltet sich bei mir auch sehr schwierig für das Laufwerk!!

    Gruss
    Sv1980en
    Donnerstag, 3. Dezember 2009 09:44
  • Hallo,
    ein Freund von mir hatte das selbe Problem mit einem Medion Akoya P6618 Laptop. Hatte auch ein Samsung DVD LW ( Modell S083B) drin.

    Unter Vista 32Bit läuft alles, unter Win7 32Bit die gleichen Symptome.

    Original war die Firmware SB01 drauf.
    Wir haben unter Vista auf SB02 geflasht. Das hat das Problem gelöst.


    Wir haben das Problem so gelöst :

    1. Wiede Vista installiert*
    2. Auf der Medion Homepage das neueste Firmware Update für das
    Akoya P6618 runtergeladen und haben dann das DVD LW geflasht.
    3. Wieder Win7 installiert.

    Jetzt läuft alles wunderbar, egal ob Energiesparmodus, Ausbalanciert oder Höchstleistung.



    *Unter Win7 lies sich das DVD LW nicht flashen, dass es selten erkannt wurde.

    Hoffe das konnte euch helfen !
    • Als Antwort vorgeschlagen fiatpanda Samstag, 19. Dezember 2009 16:15
    Samstag, 19. Dezember 2009 16:13
  • Hallo,
    hatte das selbe Problem, mir alle bisherigen Kommentare durchgelesen und verfiel dann auf folgendes, wohl komfortabelste Vorgehen:
    1. hat Samsung auf seiner Homepage den aktuellsten Treiber - wichtig ist, daß man wirklich den aktuellsten Treiber downloadet, nämlich SN-S083B_SB02.exe.

    2. hat man ja das problem, daß sich der Computer beim Laufwerkszugriff entweder aufhängt oder aber (nach Öffnen und Schließen des Laufwerks) im Gerätemanager der Meinung ist, das Laufwerk funktioniere super und die Treibersoftware sei auf dem allerneuesten Stand. Deshalb muß man

    3. den Treiber einfach und herzlos deinstallieren und fahre sodann den Rechner (und zwar in Windows 7 - man kann also auf die Vista-Reinstallation verzichten!) runter und wieder hoch, installiere den Treiber (evtl. muß man das Laufwerk hierfür nochmal öffnen und schließen, auf daß der Rechner überhaupt bemerke, daß er ein DVD-RW-Laufwerk besitzt) und

    4. voilla! - man verfügt wieder über ein DVD-RW-Laufwerk, welches auch wieder (jetzt verblüffend) fehlerfrei funktioniert.

    5. sei noch angemerkt, daß man die ALDI-Kassenzettel in einem Ordner aufbewahren sollte und nicht, da, wo man meint, daß man im Falle eines Reklamationsfalles direkt über den Kassenzettel stolpern würde; ich habe Blut und Wasser geschwitzt, weil ich nämlich meinen Kassenzettel wie überhaupt immer veraubeutelt habe! Und jetzt, wenn ich gleich mit Schreiben fertig bin, lege ich einen schönen Quittungenordner an, auf daß ich nicht jedesfall einen Re-Infarkt erleide, wenn mal was nicht funktioniert (und mich zudem stets am Rand zur Privatinsolvenz bewegen, denn was nach (, sagen wir mal:) 1 Woche kaputt war, mußte abgeschrieben oder neu gekauft werden).

    6. Man beachte vor allem 5. - das ist die mit Abstand wichtigeste Regel!!!

    Na dann - viel Erfolg beim Korrigieren!
    • Als Antwort vorgeschlagen Andre.Ziegler Mittwoch, 3. Februar 2010 16:05
    Mittwoch, 3. Februar 2010 14:39
  • Hallo,

     

    das ist die treffenden Lösungen von fiatpanda   und Sanitätssternchen .

    Firmware für das DVD-Laufwerk!!! Firmware Update des Samsung SN-S083B DVD-Rewriters. 

    Ich hatte allerdings absolut keine Probleme beim flashen unter Win 7 x64 (Home Premium).

     

    Schöne Grüße an Alle und danke für die Unterstützung!


     


    • Als Antwort markiert User8888 Sonntag, 16. Mai 2010 22:38
    Sonntag, 16. Mai 2010 22:38