none
Nach Installation von Powershell 3 ist die Hilfe weg. Wie bekomme ich die wieder? RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe mir Powershell 3 installiert unter Windows 7. Hat geklappt. Nur stelle ich gerade fest, dass die Hilfe weg ist.

    Die Hilfedateien für diesese Cmdlet können von "Get-Help" auf diesem Computer nicht gefunden werden.
    Es wird nur ein Teil der Hilfe angezeigt.

    Ich habe schon alles mögliche probiert, u.a. save-help:
    Save-Help -DestinationPath c:\tmp\pshelp -UICulture en-US -Force Verbose
    Update-Help -SourcePath c:\tmp\pshelp -UICulture en-US -Force –Verbose

    Das hat auch Dateien heruntergeladen, aber die Meldungen sind noch die gleichen.
    Wahrscheinlich weil er nur in englisch etwas hinterlegt.
    Kann ich Powershell in englisch starten, wenn dort die Hilfe geht, wäre mir das lieber.

    Weiß einer wie ich die Hilfe in powershell zurück bekomme?

    Danke für Tipps.

    viele Grüße

    Andreas


    Andreas

    Donnerstag, 4. Juli 2013 09:05

Antworten

  • Donnerstag, 4. Juli 2013 09:29
  • Das mein Artikel so verwirrend ist, das liegt daran das Microsoft es so verwirrend gemacht hat !
    Außerdem ist dies der Zweite Artikel einer 3 teiligen Serie.

    Man sollte die Artikel in der richtigen reihen folge lesen!

    hier ein Auszug aus dem 1. Artikel:

    Ich habe bisher immer gepredigt, dass man die sehr gute Hilfe in der PowerShell nutzen soll.
    Die Windows PowerShell 3.0 wird ohne Hilfe Dateien ausgeliefert!
    Nun muss man sich die Hilfe Online von Microsoft holen oder nachträglich installieren.
    Diese Technik nennt Microsoft updateable help und soll sicherstellen dass immer die neuesten Hilfedateien zur Verfügung stehen.
    Hierzu nutzt man die neuen Cmdlets Update-Help und Save-Help.
    Leider unterstützen diese Cmdlets nicht die Zusammenarbeit mit einem eventuell vorhandenen Internet-Proxy.
    Es gibt zurzeit noch keine Hilfedateien in deutscher Sprache, deshalb muss man mit den Englischen Hilfedateien arbeiten.

    Lies diesen Artikel auch noch : ;-))
    http://www.admin-source.de/BlogDeu/497/powershell-3-0-updateable-help-update-help-save-help-und-get-help-grundlagen

    Ich habe dann die mit dem obigen Befehl Update-Help in den Ordner
    C:\Windows\System32\WindowsPowerShell\v1.0\en-US
    installierten Dateien kopiert und in den Ordner de-DE auf gleicher Höhe rein kopiert.
    Die darin bereits befindlichen fünf mui-Dateien überschreibt er nicht. Aber sonst hat er alles rein getan und danach ging die Hilfe für die Cmdlets (in englisch).

    Das ist wahrscheinlich nicht sauber, aber solange es funktioniert soll es mir egal sein.

    Das ist der zurzeit beste Weg! Wenn es deutsche Dateien gibt werden die Automatisch überschrieben.

    Deswegen immer mal wieder Update-Help OHNE -UICulture verwenden um die Hilfe Dateine aktuell zu halten.

    Please click “Mark as Answer” if my post answers your question and click “Vote As Helpful” if my Post helps you.
    Bitte markiere hilfreiche Beiträge von mir als “Als Hilfreich bewerten” und Beiträge die deine Frage ganz oder teilweise beantwortet haben als “Als Antwort markieren”.
    My PowerShell Blog http://www.admin-source.info
    [string](0..21|%{[char][int]([int]("{0:d}" -f 0x28)+('755964655967-86965747271757624-8796158066061').substring(($_*2),2))})-replace' '
    German ? Come to German PowerShell Forum!


    Donnerstag, 4. Juli 2013 11:24

Alle Antworten

  • Donnerstag, 4. Juli 2013 09:29
  • Hallo brima,

    Danke für den Tipp. Allerdings ist der Artikel recht verworren und die Vorschläge haben so nicht funktioniert.
    Aber ich konnte in dem Artikel erkennen, wo die Hilfe-Dateien erwartet werden, was in dem Teil drin steht, wie man die powershell-2 Hilfe rüberkopiert.

    Falls noch mal jemand unter Powershell-3 die Hilfe benötigt:

    Mit den bereits oben erwähnten und hier noch mal aufgeführten Befehlen läd er die Hilfe für en-EN schon runter und installiert auch, aber eben für en-EN:

    Save-Help -DestinationPath c:\tmp\pshelp -UICulture en-US -Force Verbose
    Update-Help -SourcePath c:\tmp\pshelp -UICulture en-US -Force –Verbose

    Die deutschen Hilfe-Dateien werden hier gesucht:
    C:\Windows\System32\WindowsPowerShell\v1.0\de-DE

    Da sind aber nur sechs Dateien drin:
    default.help.txt
    powershell.exe.mui
    PSEvents.dll.mui
    pspluginwkr.dll.mui
    pspluginwkr-v3.dll.mui
    pwrshmsg.dll.mui

    Ich habe dann die mit dem obigen Befehl Update-Help in den Ordner
    C:\Windows\System32\WindowsPowerShell\v1.0\en-US
    installierten Dateien kopiert und in den Ordner de-DE auf gleicher Höhe rein kopiert.
    Die darin bereits befindlichen fünf mui-Dateien überschreibt er nicht. Aber sonst hat er alles rein getan und danach ging die Hilfe für die Cmdlets (in englisch). 

    Das ist wahrscheinlich nicht sauber, aber solange es funktioniert soll es mir egal sein.
    Dass es jetzt englisch ist, stört mich nicht.

    Danke und viele Grüße

    Andi


    Andreas

    Donnerstag, 4. Juli 2013 10:48
  • Hi Andi,

    hast du auch schon mal Update-Help ohne weitere Paramter versucht ?

    Gruß Malte

    Donnerstag, 4. Juli 2013 10:51
  • Das mein Artikel so verwirrend ist, das liegt daran das Microsoft es so verwirrend gemacht hat !
    Außerdem ist dies der Zweite Artikel einer 3 teiligen Serie.

    Man sollte die Artikel in der richtigen reihen folge lesen!

    hier ein Auszug aus dem 1. Artikel:

    Ich habe bisher immer gepredigt, dass man die sehr gute Hilfe in der PowerShell nutzen soll.
    Die Windows PowerShell 3.0 wird ohne Hilfe Dateien ausgeliefert!
    Nun muss man sich die Hilfe Online von Microsoft holen oder nachträglich installieren.
    Diese Technik nennt Microsoft updateable help und soll sicherstellen dass immer die neuesten Hilfedateien zur Verfügung stehen.
    Hierzu nutzt man die neuen Cmdlets Update-Help und Save-Help.
    Leider unterstützen diese Cmdlets nicht die Zusammenarbeit mit einem eventuell vorhandenen Internet-Proxy.
    Es gibt zurzeit noch keine Hilfedateien in deutscher Sprache, deshalb muss man mit den Englischen Hilfedateien arbeiten.

    Lies diesen Artikel auch noch : ;-))
    http://www.admin-source.de/BlogDeu/497/powershell-3-0-updateable-help-update-help-save-help-und-get-help-grundlagen

    Ich habe dann die mit dem obigen Befehl Update-Help in den Ordner
    C:\Windows\System32\WindowsPowerShell\v1.0\en-US
    installierten Dateien kopiert und in den Ordner de-DE auf gleicher Höhe rein kopiert.
    Die darin bereits befindlichen fünf mui-Dateien überschreibt er nicht. Aber sonst hat er alles rein getan und danach ging die Hilfe für die Cmdlets (in englisch).

    Das ist wahrscheinlich nicht sauber, aber solange es funktioniert soll es mir egal sein.

    Das ist der zurzeit beste Weg! Wenn es deutsche Dateien gibt werden die Automatisch überschrieben.

    Deswegen immer mal wieder Update-Help OHNE -UICulture verwenden um die Hilfe Dateine aktuell zu halten.

    Please click “Mark as Answer” if my post answers your question and click “Vote As Helpful” if my Post helps you.
    Bitte markiere hilfreiche Beiträge von mir als “Als Hilfreich bewerten” und Beiträge die deine Frage ganz oder teilweise beantwortet haben als “Als Antwort markieren”.
    My PowerShell Blog http://www.admin-source.info
    [string](0..21|%{[char][int]([int]("{0:d}" -f 0x28)+('755964655967-86965747271757624-8796158066061').substring(($_*2),2))})-replace' '
    German ? Come to German PowerShell Forum!


    Donnerstag, 4. Juli 2013 11:24
  • Hallo Andreas ist deine Frage geklärt ?

    Dann markiere bitte alle richtigen Antworten als Antwort!


    Please click “Mark as Answer” if my post answers your question and click “Vote As Helpful” if my Post helps you.
    Bitte markiere hilfreiche Beiträge von mir als “Als Hilfreich bewerten” und Beiträge die deine Frage ganz oder teilweise beantwortet haben als “Als Antwort markieren”.
    My PowerShell Blog http://www.admin-source.info
    [string](0..21|%{[char][int]([int]("{0:d}" -f 0x28)+('755964655967-86965747271757624-8796158066061').substring(($_*2),2))})-replace' '
    German ? Come to German PowerShell Forum!

    Dienstag, 9. Juli 2013 07:34