none
Word Serienbrief mit mehreren Excel-Dateien verknüpfen

    Frage

  • Hallo zusammen,

    ich hänge an einem Vorhaben fest:

    Ist es möglich, eine Wordserienbrief-Vorlage mit mehreren unterschiedlichen Excel-Tabellen zu verknüpfen?

    Szenario: Ich habe eine Projekte-Tabelle, in der in jede Zeile für jedes Projekt die relevanten Daten wie Kundenname, Objektadresse, Kontaktdaten, gewünschte Leistung etc. in eine jeweilige Spalte eingetragen werden.

    Aus dieser Tabelle zieht sich mein Serienbrief dann die Daten für die Angebotserstellung. Ich habe quasi unser Firmenbriefpapier als Serienbrief erstellt und lasse somit alle relevanten Projektdaten automatisch in das Worddokument einfügen. Dies läuft wie folgt: Wenn ich den Serienbrief starte, wähle ich nur noch unter "Sendungen" die entsprechende Datensatznummer aus und Word füllt dann den Inhalt aus der Excel-Tabelle aus. Dann ergänze ich den eigentlichen Inhalt, und speichere das Dokument jeweils separat für das Projekt ab. 

    Frage bzw. Ziel: Kann ich nun mit einer weiteren Excel-Tabelle eine Verknüpfung mit diesem Serienbrief herstellen? Ich würde nämlich gerne Kalkulationsdaten, die je Projektleistung separat berechnet werden, auch über Platzhalter in das Dokument einfügen lassen z.B. Einzelpreise oder Gesamtpreise.

    Wenn keine weitere Excel-Tabelle gehen sollte wie wäre es trotzdem möglich?

    Ich verwende Office365 Business Version 1710 Build 8625.2121

    Vielen Dank für Eure Unterstützung!

    Viele Grüße

    Kai Wetzel

    Mittwoch, 15. November 2017 14:00