none
IIS FTP und HTTP/HTTPS RRS feed

  • Frage

  • Hey Leute,

    ich habe hier einen FTP Server unter Server2008 IIS laufen.

    Nun wollte ich den Inhalt des Servers auch unter http bzw. https freigeben damit auch Leute bei denen port 21 gesperrt ist die Dateien downloaden können.

    Wie mache ich das am besten?

    Soll ich parallel zu der Site mit dem FTP Server eine neue WebSeite einrichten oder habt ihr da eine eine adere Idee?

    Ich hoffe ich mach da jetzt keinen Denkfehler. Ich meine über HTTP kann ich ja auch ein Login im IIS einrichten und die User können sich durch die Ordner durchklicken im Browser oder geht es über http gar nicht? Also ftp im Browser stellt ja die Ordner dar und ich kann mir die Inhalt anschauen und dwonloaden.

    VG


    • Bearbeitet homermg Montag, 18. November 2013 15:39
    Montag, 18. November 2013 15:09

Antworten

  • Natürlich geht das, du kannst einen Ordner sowohl per ftp freigeben als auch per http. Du musst dann nur drauf achten das bei http Zugriff das auflisten des Verzeichnisinhaltes erlaubt ist, sonst bekommt der User eine Fehlermeldung wenn er per http://server/ die Ordner sehen will.

    Montag, 18. November 2013 16:18
  • Ich bin mir jetzt nicht 100% sicher, aber evtl. kannst du einfach das FTP Protokoll noch an die Default Website binden.

    das geht ab iis7 problemlos aber eigentlich macht es andersrum ja mehr sinn...http/s an seine standardsite binden, Verzeichnisauflistung zulassen und gut.


    • Als Antwort vorgeschlagen Alex Pitulice Mittwoch, 20. November 2013 21:50
    • Bearbeitet 0711 Donnerstag, 21. November 2013 14:47
    • Als Antwort markiert Stefan FalzModerator Donnerstag, 19. Dezember 2013 23:18
    Mittwoch, 20. November 2013 21:33

Alle Antworten