none
Dialog "Speichern unter" und andere Dateidialoge in Outlook 2016 sehr langsam

    Frage

  • Hallo Zusammen,

    habe vor kurzem unsere Office auf dem Terminalserver (Windows Server 2008 R2) von 2010 auf 2016 upgegradet.

    Das hat auch alles gut funktioniert. 

    Eine Sache nervt allerdings, sobald Outlook auf das Dateisystem zugreifen will, z.B.: um einen Anhang abzuspeichern oder einen hinzuzufügen dauert es extrem lange. Am Ende geht es, aber es dauert sehr lange. Woran kann es liegen?

    MfG

    Mirko

    Montag, 24. Juli 2017 10:14

Alle Antworten

  • Im linken Teil des Dialoges für die Schnellzugriffe tauchen auch Netzwerklaufwerke auf. Wenn du da mehrere von hast und ggf. noch icht auf alle zugegriffen hast versucht der Dialog nun den Zugriff. Da er dieses sequentiell und nicht im Hintergrundthread macht, kann es mitunter etwas dauern da Zugriffe ggf. abgewiesen werden.

    Mach mal folgendes:
    Nach der Anmeldung greife über den Windowsexplorer einmal auf jedes Netzwerklauf zu, so dass das rote Kreutz verschwindet (das geht leider nicht mehr per Programm).
    Danach sollte es dann schneller gehen.

    Montag, 24. Juli 2017 13:57