none
Exchange 2010: Erstellen "mehrere" öffentlichen Bibliotheken für Formulare RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    aktuell haben wir in unserem Exchangesystem eine "Bibliothek für organisatorische Formulare".

    Allerdings würde ich gerne der Übersichtlichkeit zu liebe weitere Client- und Ordnerübergreifende Bibliotheken anlegen.

    Leider habe ich dazu keinen Leitfaden gefunden. Den einzigsten Beitrag der ähnlich war, war dieser:

    Technet

    Allerdings ist bei unserer Umgebung ja schon die "Standardbibliothek" vorhanden.

    Gibts dazu eine Anleitung oder ähnliches?

    Bin für jede Hilfe dankbar!


    Donnerstag, 19. Juli 2012 08:42

Antworten

  • Hi Hilzerak,

    Hallo,

    aktuell haben wir in unserem Exchangesystem eine "Bibliothek für organisatorische Formulare".

    Allerdings würde ich gerne der Übersichtlichkeit zu liebe weitere Client- und Ordnerübergreifende Bibliotheken anlegen.

    Es gibt ja nur eine Bibliothek, in der du verschiedene Ordner erstellst - pro Sprache ein Ordner:
    Sie sollten Sie daher folgende Regeln geben:

    Ein Ordner reicht ?
    Prüfen Sie genau, ob Sie wirklich für jede Sprach einen eigenen Formularordner anlegen möchten oder nicht ein Ordner reicht. Die meisten AddOn-Produkte installieren meist nur einmal ihre Formulare und Sie müssten diese dann von Hand kopieren. Auch eigene Formulare müssten sie selbst auch mehrfach abspeichern.

    Maximal ein Formularordner je Sprache
    Wenn sie für jede Sprache eigene Formulare anbieten, dann sollten sie sich auf einen Ordner pro Sprache beschränken. Wenn es bereits mehrere Ordner der gleichen Sprache gibt, dann sollten Sie diese in einen Ordner zusammenführen. Ansonsten ist es eher ein Lotteriespiel, welche Formulare der Client bekommt.

    Replikation auf die Informationsspeicher, auf denen die Formulare von Clients genutzt werden.
    Damit die Zugriffe der Clients optimiert werden, sollten Sie die Formulare "nahe" an den Client bringen. Ansonsten sehen Sie in größeren Umgebungen sicher das "Daten werden Abgerufen", wenn Outlook das Formular von einem entfernten Server herunter lädt. (Siehe auch Daten werden abgerufen).
    http://www.msxfaq.de/code/olkforms.htm

    Du kannst mal weitere Unterordner erstellen und prüfen, ob der dir die Formulare anzeigt. In meinem Outlook konnte ich den Ordner nicht auswählen. Er beinhalte aber auch keine Elemente. Glaube aber nicht, dass er diesen Prüfen wird...


    Viele Grüße
    Christian

    • Als Antwort vorgeschlagen Alex Pitulice Dienstag, 24. Juli 2012 08:24
    • Als Antwort markiert Alex Pitulice Donnerstag, 26. Juli 2012 06:56
    Freitag, 20. Juli 2012 07:02
    Moderator

Alle Antworten