none
Seit dem ich den 3 Failovercluster implementiert habe funktioniert das verschieben der Hyper V Server nicht mehr richtig RRS feed

  • Frage

  • Folgendes Problem

    Ich hab vor kurzen bei einem Unternehmen einen Failover Cluster zur Administration bekommen. Bestehen aus 2 Clusterknoten und versehen mit einer Quorum Disk Größe 20MB. DEr Failover aud diesen beiden Maschinen hat Super funktioniert. Dann bekamm ich den Auftrag einen 3 Cluster Node zu integrieren seitdem hab ich folgendes Phenomen. Alle Maschinen die bestehend auf den beiden Clutern waren kann ich auch nur auf den beiden verschieben nicht auf den dritten.Die Maschinen die ich auf dem dritten Cluster erstellt habe kann ich wiederrum nicht auf den ersten oder zweiten Cluster verschieben.

    Weil ich nicht umbedingt vorhabe die komplette konfiguration neu zu machen d.h. Alle Hyper V Server neu aufsetzen, Die Cluster Nodes neu installieren IscsI Targets neu einrichten MPIOU neu konfigurieren usw ...

    Würde ich gerne die Quorum entfernen Hat jemand von Erfahrung mit der nachträglichen entfernung der Qurum Disk in einem Bestehenden 3 Node Cluster! Oder muss ich wirklich alles neu installieren, bzw gibt es einen Work Around um das gleiche Ziel zu erreichen. Im Moment funktioniert der Failover wie gesagt nur auf den ersten 2 Nodes weil diese auch in der Qurom stehen. Laut MS scheiden sich aber die Geister der eine meint das die quorum nicht nötig ist der andere wiederrum meint sie wäre nötig. Ich möchte die Installation nicht nochmals machen und nur die Quorum entfernen Bitte um Hilfe !

    Freitag, 11. Januar 2013 09:18

Alle Antworten