none
Einige Benutzer bekommen nach der Anmeldung schwarzen Bildschirm RRS feed

  • Frage

  • Wir betreiben ca. 7 Server Windows 2012 r2 an diesem Standort. Alle Server befinden sich in der Domäne. Nur ein Server  (nur mssql, kein DNS-Server, kein AD-Server, kein TS) zeigt dieses Verhalten bei einigen Benutzern, nicht bei allen:

    wenn sich ein Benutzer anmeldet bekommt er kurz "Benutzereinstellungen ...., GPO zu sehen und dann bleibt ein schwarzer Bildschirm. Auch nach einer Wartezeit tut sich nichts. Andere Benutzer, gleiche AD Berechtigungen und auch der Administrator der Domänen und lokal können sich korr. anmelden.

    Bei dem Benutzer mit dem schwarzen Bildschirm kann STRG-ALT-ENT eingegeben werden und der Taskmanager aufgerufen werden. Hier erscheint userinit kurz und verschwindet wieder. Wenn neue Task userinit ohne Haken bei "als Admin" ausführen gestartet wird passiert nichts. Als Admin ausgeführt ist der Dasktop sofort da.

    In der Ereignisanzeige kommen keine Meldungen bzgl. userinit, explorer und keine Fehlermeldungen.

    Durchgeführte Aktionen:

    Server aus der Domäne genommen und wieder eingebunden - kein Erfolg

    Lokales Benutzerprofil unter c:\benutzer\benutzername  entfernt und in der Registry unter Profillist benutzereintrag entfernt. Server reboot und Anmeldung mit diesem Benutzer .... - kein Erfolg

    Lokalen Benutzer als Administrator neu angelegt - kein Erfolg

    Domäne Benutzer neu angelegt - kein Erfolg

    Funktionierenden Benutzer in der Domäne kopiert und mit neuem Benutzernamen angelegt - kein Erfolg.

    Berechtigungen der Benutzer Funktionierend und nicht funktionieren abgeglichen, kein Unterschied.

    GPO alle Einträge deaktiviert - kein Erfolg

    Registry HK-CU mit funktionierenden Server verglichen - alles gleich

    Hk-Lm/softw/MS/Windows-nt/current/profilelist  Benutzer verglichen alles gleich

    Hk-Lm/softw/MS/Windows-nt/current/winlogon mit funktionierenderm Server verglichen  alles gleich.

    Unter Eigenschaften Berechtigungen von userinit und explorer mit andern Servern verglichen - alles gleich.

    Vor Mircrosoft empfohlenes Update Windows8.1-KB2887595-v2-x64.msu heruntergeladen und installiert - kein Erfolg

    Bei allen anderen Servern funktioniert die Anmeldung, mit den auf diesem Server nicht funktionierenden Benutzern, einwandfrei, somit meine ich, kann es nur an diesem Server liegen. Da einige Benutzer sich einwandfrei anmelden können scheint es mir ein Berechtigungsproblem bei diesen bestimmten Benutzern zu sein, das userinit den Explorer nicht starten kann.

    Wie, wo kann ich noch nachsehen wo es klemmt?

    Da in dieser Domäne ein Exchangeserver mit verbundenem Archivserver läuft können die alten Benutzer nicht gelöscht und neu angelegt werden!!

    Ich kann nur aus der Ferne zugreifen.


    Montag, 28. Mai 2018 16:14

Alle Antworten