none
DCDIAG Fehlermeldungen vor Serverübernahme RRS feed

  • Frage

  • Hallo miteinander,

    ich habe folgendes Problem: ein Windows Server 2008 sollte ersetzt werden durch einen Windows Server 2019.

    Alle Rollen sind übernommen und ich wollte die alten Server heute testweise abschalten und den Betrieb testen.

    Allerdings spukte mir DCDIAG heute folgende Fehlermeldungen aus:

     Starting test: DFSREvent
             Für den Zeitraum der letzten 24 Stunden seit Freigabe des SYSVOL sind Warnungen oder Fehlerereignisse
             vorhanden. Fehler bei der SYSVOL-Replikation können Probleme mit der Gruppenrichtlinie zur Folge haben.
             ......................... Der Test DFSREvent für SERVERNAME ist fehlgeschlagen.

       

    Jemand eine Idee, wie ich vorgehen sollte ?



    Sonntag, 7. Juni 2020 10:59

Alle Antworten

  • Moin,

    prüfe mal bitte auf dem betroffenen DC das DFSR-Log im Eventlog:

    Applications and Services Logs\DFS Replication

    Hier solltest du nähere Informationen zur DFS-Replikation erhalten.

    Sind bei der Integration der neuen DC`s Fehler o.Ä. aufgetreten bzw. Besonderheiten aufgefallen ?

    Gruß Patrick

    Montag, 8. Juni 2020 08:34
  • Hallo Patrick,

    vielen Dank für die Antwort. Bei der Integration gab es keinerlei Komplikationen, ok das hätte mir komisch vorkommen müssen, aber ich dachte halt : "kann ja auch mal laufen !" ;)

    Ich bin das Ereignislog nochmal durchgegangen und offenbar resultiert diese Meldung aus einem DC der als defekt entfernt wurde noch irgendwo in der Luft hängt. Ich denke das bekomme ich hin.

    Vielen Dank !

    Gruss, J.P.

    Montag, 8. Juni 2020 17:33