none
Windows 10 Enterprise Evaluation - Editionen? RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe heute, am 19.08.2015, die ISO für die Windows 10 Enterprise Evaluation heruntergeladen und installiert. Sie ist nun aktiviert und laut "watermark" 90 Tage lauffähig.

    Auf der Microsoftwebseite von Windows 10 Enterprise Evaluation existieren aber auch Links, die auf eine Windows 10 Enterprise Preview verweisen.

    Wo liegt nun der Unterschied der beiden Versionen Evaluation und Preview - wie lange ist meine Version nun wirklich lauffähig, und wie komme ich in das Previewprogramm?

    Freue mich über eine Antwort!

    Mittwoch, 19. August 2015 10:53

Antworten

  • Nein, ich will mir jegliche dummen Kommentare zu Rechtschreibfehlern und sonstigem, wenn es nicht technischer Natur ist, ersparen. Davon abgesehen, bist Du der erste, der danach fragt - und ich bin nicht der einzige, der das so drin stehen hat.

    Die Antwort habe ich Dir im Prinzip oben schon gegeben:

    - Enterprise Evaluation: Unternehmen, die Ihre Applikationen grundsätzlich auf Lauffähigkeit testen wollen
    - Insider Preview: Nutzer, die jedes neue Feature gleich testen wollen und mit Fehlern leben können

    Rein technisch gibt es noch den Unterschied, dass die Insider Preview auf Windows 10 Pro basiert und dementsprechend die Enterprise Features wie DirectAccess, Branch Cache usw. nicht verfügbar sind. Ansonsten gibt es technisch keinerlei Einschränkungen.

    Die Lauffähigkeit habe ich im Übrigen auch bereits beantwortet; die Insider Preview ist so lange lauffähig, wie Microsoft das Insider-Programm laufen lässt. Evaluation 90 (Einschalt)-Tage.


    Gruß

    Ben

    MCSA Windows 8 (.1) MCSA Windows Server 2012 (R2)

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort! Danke! :-)

    Hinweis: Meine Posts werden "wie besehen" ohne jedwede Gewähr bereitgestellt, da menschliche, technische und andere Fehler nicht ausgeschlossen werden können.

    Montag, 24. August 2015 13:55

Alle Antworten

  • Hi,

    die Enterprise Evaluation ist für Unternehmen gedacht, die einmal grundlegend testen wollen, ob ihre Applikationen mit Windows 10 laufen. Diese Edition ist 90 Tage lauffähig.

    Eine separate Enterprise Preview ist mir nicht bekannt und macht eigentlich auch keinen Sinn. Es gibt stattdessen die normale Insider Preview, die solange lauffähig sein wird, wie Microsoft das Insider-Programm betreibt. Die ist für Anwender gedacht, die auch instabile Beta-Versionen und die neuesten Funktionen direkt testen wollen.

    Beide Editionen sind nicht für die produktive Nutzung gedacht.

    MSFT nimmt derzeit keine neuen Installationen mehr in das Insider-Programm auf. Man konzentriert sich momentan voll auf den Rollout von Windows 10 an die PCs weltweit. D.h. Du kannst zwar die Preview installieren, dürftest sie aber zumindest momentan nicht aktiviert bekommen.


    Gruß

    Ben

    MCSA Windows 8 (.1) MCSA Windows Server 2012 (R2)

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort! Danke! :-)

    Hinweis: Meine Posts werden "wie besehen" ohne jedwede Gewähr bereitgestellt, da menschliche, technische und andere Fehler nicht ausgeschlossen werden können.

    Mittwoch, 19. August 2015 12:47
  • Hallo ,

    ich weiß nicht, wo Deine Eval herkommt. Im TechNet Evalcenter (https://www.microsoft.com/en-us/evalcenter/evaluate-windows-10-enterprise) gibt es keinen Link auf eine Enterprise Preview.

    Wenn Du am Insider Program teilnehmen möchtest, schaue bitte auf diese Seite: https://insider.windows.com/

    Donnerstag, 20. August 2015 11:50
  •  Zitat: "Hinweis: Meine Posts werden "wie besehen" ohne jedwede Gewähr bereitgestellt, da menschliche, technische und andere Fehler nicht ausgeschlossen werden können."

    Wie bist du denn drauf? Hast du Sorge, dass du juristisch belangt wirst, wenn deine Posts zu einem Bluescreen beim Fragesteller führen?

    Nochmal zu meiner Frage: Ich wollte nur den Unterschied der beiden Versionen Evaluation und Preview erklärt haben.

    Fakten: Ich bin seit Anfang Juli im Insider Programm und habe seitdem die Windows 10 Insider Preview auf einem PC laufen. Nachdem nun die Windows 10 Enterprise Evaluation zu bekommen war, habe ich diese auf einem Notebook installiert.

    Meine Frage nach der Dauer der Lauffähigkeit habe ich nun selbst beantworten können. Es sind 90 Tage - keine Kalendertage, es werden nur die Tage gezählt, an denen das System gebootet wurde.

    Trotzdem vielen Dank für eure Antworten.

    Montag, 24. August 2015 12:09
  • Nein, ich will mir jegliche dummen Kommentare zu Rechtschreibfehlern und sonstigem, wenn es nicht technischer Natur ist, ersparen. Davon abgesehen, bist Du der erste, der danach fragt - und ich bin nicht der einzige, der das so drin stehen hat.

    Die Antwort habe ich Dir im Prinzip oben schon gegeben:

    - Enterprise Evaluation: Unternehmen, die Ihre Applikationen grundsätzlich auf Lauffähigkeit testen wollen
    - Insider Preview: Nutzer, die jedes neue Feature gleich testen wollen und mit Fehlern leben können

    Rein technisch gibt es noch den Unterschied, dass die Insider Preview auf Windows 10 Pro basiert und dementsprechend die Enterprise Features wie DirectAccess, Branch Cache usw. nicht verfügbar sind. Ansonsten gibt es technisch keinerlei Einschränkungen.

    Die Lauffähigkeit habe ich im Übrigen auch bereits beantwortet; die Insider Preview ist so lange lauffähig, wie Microsoft das Insider-Programm laufen lässt. Evaluation 90 (Einschalt)-Tage.


    Gruß

    Ben

    MCSA Windows 8 (.1) MCSA Windows Server 2012 (R2)

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort! Danke! :-)

    Hinweis: Meine Posts werden "wie besehen" ohne jedwede Gewähr bereitgestellt, da menschliche, technische und andere Fehler nicht ausgeschlossen werden können.

    Montag, 24. August 2015 13:55
  • und wie komme ich in das Previewprogramm?

    Freue mich über eine Antwort!

    Hier meine Antwort:
    Wenn Du am Insider Program teilnehmen möchtest, schaue bitte auf diese Seite: https://insider.windows.com/

    Montag, 24. August 2015 20:21
  • Danke
    Freitag, 25. September 2015 15:49
  • Hallo-

    mir hilft das nun gar nix; ich habs einfach installiert und nun gibts kein zurück mehr? Lap fährt alle Stde runter Zurücksetzen hat mich nicht weitergebracht....

    Also eigetnlich ist mein Lap nun unbraucbar? Neuinstallation war auch nicht möglich :-(

    Lg BB

    Montag, 2. November 2015 16:33
  • Wenn er jede Stunde pünktlich runterfährt, ist wohl die Aktivierung noch nicht gelaufen. Hast Du die Insider Preview oder die Vollversion installiert?

    Gruß

    Ben

    MCSA Windows 8 (.1) MCSA Windows Server 2012 (R2)

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort! Danke! :-)

    Hinweis: Meine Posts werden "wie besehen" ohne jedwede Gewähr bereitgestellt, da menschliche, technische und andere Fehler nicht ausgeschlossen werden können.

    Dienstag, 3. November 2015 07:36