none
Windows Home Server 2011 auf Acer H340 (WHS V1) upgraden resultiert in Bluescreen 5C-Fehler RRS feed

  • Frage

  • Ich versuche einen Acer H340, ursptünglich WHS Version 1, mit OS Windows Home Server 2011 zu bespielen. Das Ergebnis ist immer das selbe: während des Installationsvorgangs wird mit Fehlermeldung (Bluescreen mit Meldung: *** STOP: 0x0000005C (....)) abgebrochen.

    Der genaue Vorgang:

    Jumper für das BIOS lock ist gesetzt.

    Grafikkarte eingebaut, USB-DVD-LW ist angeschlossen.

    Bootreihenfolge im BIOS entsprechend geändert. 

    DVD bootet, Windows transferiert Dateien. 

    Kurze Anzeige von "Windows startet" (erstes Mal). 

    Dann Blue-Screen mit o.a. Fehlermeldung. 

    Der Fehler kommt immer an der gleichenstelle, ist reproduzierbar. Ein Versuch über einen Boot-USB-Stick, mit und ohne cfg.ini führt zum gleichen Ergebnis: die Installation läuft nicht durch. Hardware entspricht den Microsoft Mindestanforderungen für WHS 2011 (2-Kern-CPU @1600MHz, 2 GByte RAM, etc.). Ich habe u.a. versucht: HDD in anderem System formatiert bzw. Patrition komplett gelöscht. Andere HDD verwendet. Anderen Speicher eingesetzt und getestet.

    Woran kann das liegen? Ich bitte um Hilfe. Besten Dank.

    Mittwoch, 6. Februar 2013 14:30