none
Outlook 2010 beta wird angeblich von einem Programm verwendet...?! RRS feed

  • Frage

  • Moin erstmal =)

    Ich habe vor kurzem wieder die Office 2010 beta installiert und die Aktivierung und die übernahme der Datein (E-Mails, usw.) funktioniert auch alles ohne Probleme.
    Jedoch wird mir Folgendes angezeigt, wenn ich die Maus über das Outlook-Symbol unten rechts in der Taskleiste bewege:
    "Outlook wird von einem anderen Programm verwendet. Um Programme zu unterbrechen und Outlook zu beenden, klicken Sie zuerst auf"
    Mehr kann ich von der Meldung nicht lesen...
    Des Weiteren ist an der rechten unteren Ecke des Outlook-Symbols auch ein kleines Zahnrad zu erkennen. Wenn es jetzt nur dieses Symbol wäre, hätte ich da auch kein Problem mit, allerdings ruft Outlook dann keine E-Mails mehr ab und ich kann mein Handy auch nicht mit Outlook syncronisieren.
    Wenn ich nun auf das Symbol rechtsklicke kann ich "Jetzt beenden" klicken und dann schließt sich Outlook. Wenn ich Outlook jetzt wieder neu starte, ist alles wieder beim alten und es kommt keine Meldung und alles ist gut.

    Da ich allerdings keine Lust habe, jedes Mal nach dem Hochfahren diese Prozedur durchzuführen bitte ich euch um Hilfe.
    Vielleicht kennt ihr ja zufällig dieses Problem.
    Freitag, 12. Februar 2010 19:27

Antworten

  • Das Problem hat sich soeben erledigt...
    Ich hatte ein Sidebar Gadget, welches mir Informationen über Outlook anzeigt (Termine und Posteingang...) und nachdem ich das Programm beendet hab wurde auch die Meldung nicht mehr angezeigt.
    Vielleicht helfe ich ja auch anderen mit meiner Erkenntnis. =)
    • Als Antwort markiert Gamer-XX Sonntag, 14. Februar 2010 19:52
    Sonntag, 14. Februar 2010 19:52

Alle Antworten

  • Hi,

    Habe gleiches Problem.

    Ein US Forenmitglied meinte, Smartphone Synchronisierungsprogramme könnten dazwischenfunken.

    Freitag, 12. Februar 2010 22:28
  • Also ich benutze Mobile Master um mein Samsung Jet zu syncronisieren, allerdings kann es eigentlich nicht dadran liegen, da ich dies schon früher gemacht habe und damals nicht solch eine Meldung kam. Außerdem habe ich den "Syncronisationsagenten" von meinem Syncronisationsprogramm der in der Taskleiste immer ausgeführt wird deaktiviert. Wenn ich die Syncronisation nicht selber ausführe, dann sollte das Sync Programm auch nichts mit Outlook machen...
    Samstag, 13. Februar 2010 08:11
  • Ich habe jetzt auch schon versucht mit den entsprechenden Prozess ausfindig zu machen, indem ich nach und nach (fast ;) ) alle  Prozesse mit dem Taskmanager beendet habe. Allerdings brachte auch dies keinen Erfolg...

    Kennt denn hier keiner eine Lösung?!
    Sonntag, 14. Februar 2010 15:06
  • Das Problem hat sich soeben erledigt...
    Ich hatte ein Sidebar Gadget, welches mir Informationen über Outlook anzeigt (Termine und Posteingang...) und nachdem ich das Programm beendet hab wurde auch die Meldung nicht mehr angezeigt.
    Vielleicht helfe ich ja auch anderen mit meiner Erkenntnis. =)
    • Als Antwort markiert Gamer-XX Sonntag, 14. Februar 2010 19:52
    Sonntag, 14. Februar 2010 19:52