none
Problem beim Erstellen eines Dokuments basierend auf Normal.dotx (Normal.dotm) RRS feed

  • Frage

  • Hallo liebe Word Profis,

    ich habe aus Word 2003 meine Normal.dot in Normal.dotm für Word 2010 übernommen. Das funktioniert soweit auch gut bis auf die Symbolleisten, die jetzt noch nicht (?) so schön gruppierbar sind wie in Word 2003.

    Das eigentliche Problem ist, dass die Formatvorlage 'Standard', die als Schriftart Arial 11pt hat, beim Eingeben Großbuchstaben erzeugt. Im Menüband Start.Formatvorlagen muss ich dann einmal auf Standard klicken. Danach wird diese Vorlage erst richtig übernommen. Das ist kein großer Akt aber trotzdem ungewöhnlich, da die Formatvorlage Standard ja richtig in der Normal.dotm definiert ist.

    Vielleicht hat einer von Euch die Lösung, wie ich Word 2010 dieses kleine Fehlverhalten abgewöhnen kann.

     

    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.

    Manfred2605

    Sonntag, 27. Februar 2011 12:08