locked
Mobile Geräte Center erkennt Outlook 2010 nicht RRS feed

  • Frage

  • Software: Windows 7 Ultimate x64, Office 2010 Home and Bussiness.

    Der PDA mit Windows Mobile 5 wird vom Mobile Geräte Center erkannt. Dateien können zwischen den Geräten können kopiert werden. 

    Beim Verbinden erscheint die Fehlermeldung:

    Zum Ausführen der gewünschten Aktion ist kein E-Mail-Programm zugeordnet. Installieren Sie ein entsprechendes E-Mail-Programm, oder erstellen Sie in der Systemsteuerung unter "Standardprogramme" eine Zuordnung wenn bereits ein Programm installiert ist.

    Bei den Standardprogrammen erscheint Outlook 2010 nicht.

    Was mache ich falsch? Besten Dank für Hilfe.

    Donnerstag, 5. August 2010 16:06

Antworten

  • Das ist oft ein Probkem der Reihenfolge der Installation. Wenn das WMDC die korrekten Verknüpfungen nicht findet, dann sind die Datenquellen, die zur Synchronisation benötigt werden, eben nicht da. Reinstallation löst das Problem meist (beispielsweise über die online-Lösung aus hewswiss´s Beitrag).

    Viele Grüsse, Andreas Erle - Microsoft MVP Windows Phone - http://www.worldofppc.com
    Sonntag, 22. August 2010 15:32

Alle Antworten

  • hätte die gleiche Frage nur mit Windows Mobile 6.5
    Samstag, 14. August 2010 09:39
  • Hi,

    Office 2010 wurde auf ein virtuelles Laufwerk (Q:) installiert. Dadurch ist ein Zugriff vom Synchronisations-Programm nicht möglich. Lösung: Office 2010 deinstallieren, Backup von www.office.com/backup herunterladen, speichern und von da installieren. Viel Erfolg!

    Montag, 16. August 2010 11:01
  • Das ist oft ein Probkem der Reihenfolge der Installation. Wenn das WMDC die korrekten Verknüpfungen nicht findet, dann sind die Datenquellen, die zur Synchronisation benötigt werden, eben nicht da. Reinstallation löst das Problem meist (beispielsweise über die online-Lösung aus hewswiss´s Beitrag).

    Viele Grüsse, Andreas Erle - Microsoft MVP Windows Phone - http://www.worldofppc.com
    Sonntag, 22. August 2010 15:32