none
Spracheinstellungen für einen Benutzer auf einen anderen kopieren RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wenn ich in Windows 10 für mich über die Einstellungen neben Deutsch noch andere Sprachen hinzufügen will, ist das ja kein großes Problem. In der Taskleiste sehe ich ja dann DEU und kann dann dort per Maus die andere eingestellte Sprache auswählen.

    Diese Einstellung, die ja nur zunächst für den angemeldeten Benutzer gilt, soll nun für andere Benutzer kopiert werden. Wo speichert Windows 10 diese Einstellung, so dass sie für andere Benutzer kopiert werden kann? Oder gibt es da einen Registry-Eintrag? Oder geht das nur mit PowerShell?

    Gruß

    Gerd

    Montag, 18. Juli 2016 11:50

Alle Antworten

  • Hallo,

    betrifft Dein Problem eine Firma Umgebung? Wenn nicht, für Fragen über Heim- und Personal Umgebungen, werden die Fragen am besten und am schnellsten in den Microsoft Answers Forum beantwortet: http://answers.microsoft.com/de-de/

    Gruß,

    Teodora


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Dienstag, 19. Juli 2016 05:13
    Moderator
  • Hallo Teodora,

    meine Anfrage betrifft kein Heim- oder Personal-Umgebung, sondern ich bin Mitarbeiter am Rechenzentrum einer Universität. Die Anfrage betrifft die öffentlich zugänglichen PCs. Dabei werden Images von einer Windows-Umgebung erstellt und auf die öffentlichen PCs verteilt. Wenn ich mich als Administrator anmelde, um die Windows-Umgebung einzurichten, kann ich dort verschiedene Sprachen für die Tastatureingaben auswählen. Dann mache ich das Image und verteile es auf die PCs. Wenn ich mich dort als "normaler" Benutzer anmelde, habe ich nur Deutsch als Tastaureingabe. Ich möchte da aber schon im voraus neben Deutsch auch andere Sprachen einrichten (genau die, die ich auch als Administrator festgelegt habe, vor der Erstellung des Images), die dann von den Studenten ausgewählt werden können. Wo speichert Windows die Einstellung ab, welche Sprachen als Tastatureingaben eingerichtet worden sind? Irgendwo muss diese Information ja gespeichert werden.

    Gruß

    Gerd

    Dienstag, 19. Juli 2016 05:36
  • Hallo Gerd,

    ich finde grundsätzlich ein "Kopieren" solcher Einstellungen eher unsauber und unpraktisch.

    Vorschlagen würde ich dir, dass du für bestimmte Benutzer eine Sicherheitsgruppe erstellst, wessen Mitglieder gesonderte Sprachpakete installiert bekommen. Du richtest dann ein GPO mit Filterung über diese Sicherheitsgruppe ein, welches den Benutzern ein Script ausführt, welches die Sprachpakete (falls nicht vorhanden) installiert und als Standard setzt. Das geht z.B. mit lpksetup. Gib dafür in der cmd mal "lpksetup /?" ein, da erhälst du alle Infos.

    Um Standardsprachen zu setzen schau mal hier nach:

    https://msdn.microsoft.com/de-de/library/hh825705.aspx

    Hoffe ich konnte dir helfen. LG, Jannik D.

    Dienstag, 19. Juli 2016 06:03
  • Hallo Jannik,

    danke für die Info. ich habe in der Zwischenzeit eine Lösung gefunden, wo ich mit Hilfe einer GPO das Ganze mache. Funktioniert so, wie ich es haben will. Trotzdem danke für Deine Mühe.

    Gruß

    Gerd

    Dienstag, 19. Juli 2016 09:51