none
Index Dateien auf altem Laufwerk nach verschieben der Datenbank RRS feed

  • Frage

  • Hallo Leute,

    letzte Woche ist auf unserem Exchange 2010 Server die Datenbankpartition vollgelaufen.

    Soweit so gut, Festplatte erweitert und Datenbank verschoben. Anschließend lief Exchange wieder tadellos. Nun wollte ich heute die alte Festplatte ausbauen (halt eine VMDK), jedoch habe ich festgestellt, dass auf dieser Platte noch der Index läuft, bzw. CI-Dateien, DIR-Dateien, WID-Dateien, 000-Dateien

    Diese Dateien werden auch jetzt noch beschrieben. Somit kann ich die Festplatte nicht aushängen, da Exchange darauf noch den Index auszuführen scheint...

    Was kann ich tun?

    Vielen Dank & Grüße

    Sonntag, 24. Februar 2013 16:25

Antworten

  • Im Exchange\exscripts Ordner gibt es ein Script resetsearchindex.ps1, das ausführen und dann sollte der Index im Datenbankordner neu angelegt werden. Gruß Jörg
    • Als Antwort vorgeschlagen Alex Pitulice Mittwoch, 27. Februar 2013 05:52
    • Als Antwort markiert benpunkt Mittwoch, 27. Februar 2013 06:57
    Sonntag, 24. Februar 2013 19:19

Alle Antworten