none
Software deployment via Sharepoint? RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich möchte Software von einem Server aus an andere client PCs verteilen und frage mich ob das mit Sharepoint möglich ist?

    Sowas in der Art wie Secunia CSI, nur mit Sharepoint.

    Es gibt Sharepoint Inventory. Ist das damit vielleicht möglich oder habe ich das falsch verstanden?

    Grüße

    Montag, 20. Februar 2017 08:50

Antworten

  • Hi,
    natürlich geht das in den Grenzen, die SharePoint bietet. Du kannst Dateien (auch *.exe) in SharePoint-Bibliotheken speichern und für einen Download bereitstellen. Du kannst einen App Store (bzw. Add Inn Store) einrichten und damit Add Inn's bereitstellen, was praktisch auch clientseitig ausgeführte JavaScript-Programme sind. Was diese Programme machen, musst Du selbst im Programm einbauen. Das kann beispielsweise auch Funktionen von Secunia CSI, wobei ich denke, dass das recht umfangreich und komplex werden kann.

    --
    Viele Grüsse
    Peter Fleischer (ehem. MVP)
    Meine Homepage mit Tipps und Tricks

    Montag, 20. Februar 2017 10:04

Alle Antworten

  • Hi,
    natürlich geht das in den Grenzen, die SharePoint bietet. Du kannst Dateien (auch *.exe) in SharePoint-Bibliotheken speichern und für einen Download bereitstellen. Du kannst einen App Store (bzw. Add Inn Store) einrichten und damit Add Inn's bereitstellen, was praktisch auch clientseitig ausgeführte JavaScript-Programme sind. Was diese Programme machen, musst Du selbst im Programm einbauen. Das kann beispielsweise auch Funktionen von Secunia CSI, wobei ich denke, dass das recht umfangreich und komplex werden kann.

    --
    Viele Grüsse
    Peter Fleischer (ehem. MVP)
    Meine Homepage mit Tipps und Tricks

    Montag, 20. Februar 2017 10:04
  • Danke. Das heißt ich stelle .exe-Dateien bereit und die Clients holen sie sich entweder automatisch oder ich sagen vom Server aus, dass sich ein bestimmter Client eine bestimmte exe-Datei laden soll?

    Wie heißt das Feature in Sharepoint, das das macht? Gibt es da Tutorials, das wäre wirklich hilfreich, denn im Moment weiß ich gar nicht wie anzufangen (ich frage, weil ich leider nichts gefunden habe).


    Montag, 20. Februar 2017 10:25
  • Hi,
    Du kannst Dateien (auch *.exe) in SharePoint-Bibliotheken speichern und für einen Download bereitstellen. Da kann man auch Rechte setzen, so dass nur berechtigte Mitarbeiter Zugriff haben auf die Bibliothek oder einzelne Dokumente (= exe-Dateien). Nach dem Download muss man nur noch ausführen anklicken.

    --
    Viele Grüsse
    Peter Fleischer (ehem. MVP)
    Meine Homepage mit Tipps und Tricks

    Montag, 20. Februar 2017 10:41
  • Ich brauche wirklich was in Richtung Secunia CSI ( https://www.youtube.com/watch?v=-1u1Ma4pms4 ): Auf dem Server sehe ich jeden Klienten im Netz und welche Software + Version dieser installiert hat (dazu braucht man ein Programm auf den Klienten-PCs, der die Daten an den Server sendet). Ist eine bestimmte Software veraltet, kann ich vom Server aus den jeweiligen Klienten auswählen und alle oder eine bestimmte Software auf die neueste Version updaten.

    Die Klienten-PCs sollen sich nicht ums updaten ihrer Software kümmern (man vergisst ja auch mal das Updaten), das macht der Admin über den Server.

    Ich verstehe, dass Secunia CSI (oder andere) diesbezüglich relativ mächtig sind, aber leider kosten diese viel Geld und ich frage mich, ob das mit Sharepoint geht.


    Montag, 20. Februar 2017 10:59
  • Da gibt's doch sicher was aus dem System Center was Deine Anforderungen erfüllt ;)

    Mit wenig Kosten ist das bei korrekter Lizenzierung allerdings auch nicht verbunden ...


    Freundliche Grüße

    Sandro
    MCSA: Windows Server 2012
    Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (IHK, 07/2013)


    Montag, 20. Februar 2017 11:01
  • Da gibts GLPI+Inventory NG plugin. Das ist aber wieder ein eigenes System (zugegeben, open source und kostenlos) und integriert nicht in den Windows Server.
    Montag, 20. Februar 2017 11:11