none
Exchange oder Outlookfehler? RRS feed

  • Frage

  • Folgendes Problem habe ich hier in der Firma.

    Mein Chef arbeitet viel mit Outllok 2010 von zu Hause aus. In der Firma hat er aber Outlook 2013. In der Firma steht ein SBS2011 wo Exchange  2010 drauf läuft.

    Jetzt folgendes Problem: Wenn mein Chef zu Hause E-MAils löscht, verschiebt oder beantwortet, er am anderen Tag in der Firma sein Outlook 2013 startet,  keine Syncro statt gefunden hat. alle Mail die er zu Hause verschoben, gelöscht oder beantwortet hat sind in der Firma auf Outlook 2013 immer noch im Urzustand. Ich habe einen Test durchgeführt aber nur auf Outlook 2010. Dort funktioniert die Syncronsation.

    Ich muss gestehen das ich bis vor einem Jahr absolut keine Berührung mit Exchange hatte und das was ich heute weiss, ich mir alles selber bei gebracht habe.

    Aber meiner Meinung nach kann es nicht am Exchange liegen da es unter Outlook 2010 ja funktioniert.

    Gruß Stefan 

    Montag, 26. Oktober 2015 07:55

Antworten

  • Moin,

    Service Pack 2 ist alt und nicht mehr supportet.

    Niemand hat Lust einen Fehler zu suchen, der eventuell schon lange als Bugfix behoben ist.

    Und in dem Zusammenhang natürlich auch prüfen, ob alle beteiligten Outlooks auf dem letzten Stand sind.


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Montag, 26. Oktober 2015 12:00

Alle Antworten

  • Moin,

    dazu fehlen mir eine Menge Informationen.

    Vorweg - mit verschiedenen OL-Versionen auf dem gleichen Postfach zu arbeiten ist immer schlecht.

    - welche Exchange Version genau?
    http://blog-schulenburg.de/index.php/kategorie-als-blog/87-exchange-build-nummern

    - passt das Zertifikat

    - ist das selbst ausgestellt, self-signed oder von extern

    - wie ist das OL zu Hause angebunden

    ;)


    Gruß Norbert

    Montag, 26. Oktober 2015 08:11
    Moderator
  • Hallo danke für die schnelle Antwort,

    Exchange Version  14.02.0387.000 

    Zertifikat ist selber ausgestellt. Probleme wurden noch keine angezeigt.

    OL läuft zu Hause über ein anderes Netz. 

    Wie du schon angemerkt hast dürfte es wohl an den verschiedenen Versionen von OL liegen. 

    Montag, 26. Oktober 2015 08:32
  • Moin,

    Service Pack 2 ist alt und nicht mehr supportet.

    Niemand hat Lust einen Fehler zu suchen, der eventuell schon lange als Bugfix behoben ist.

    Und in dem Zusammenhang natürlich auch prüfen, ob alle beteiligten Outlooks auf dem letzten Stand sind.


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Montag, 26. Oktober 2015 12:00