none
Postfach-Berechtigungen RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo und guten Tag,

    ich habe einen Kunden mit einer Exchange 2010 Testinstallation, in die die ersten 20 Benutzer migriert worden sind. Einer der Anwender hat sich Thunderbird mit dem Addon Exquilla installiert. (Exquilla spricht die Exchange Webservices an - EWS). Zu seiner und meiner Überraschung tauchen in seinem Postfach Emails auf, die eindeutig nicht an ihn adressiert waren, d.h. er kann Emails lesen, die nicht für ihn bestimmt sind. Nimmt der gleiche Benutzer einen anderen Mailclient, wie z.B. Outlook-Web-Access, sieht er nur die Mails, die für ihn bestimmt waren. Der IT-Leiter hat dann selbst Exquilla installiert, sieht aber nur Mails an sich adressiert. Einer der Auszubildenden hat auf seine Bitte auch Exquilla installiert - auch er sieht zuviel - also auch Mails, die nicht für ihn bestimmt sind. Ein 4. Anwender sieht nur wieder die Mails, die auch für ihn bestimmt sind. Das ist immerhin ein 50/50 Verhältnis - also eindeutig zuviel!

    Ich habe mir einige Postfächer angeschaut - konnte aber nirgendwo ungewöhnlichen Vollzugriff für andere Benutzer feststellen.


    fgc

    • Typ geändert Alex Pitulice Montag, 27. Mai 2013 08:02 Warten auf Feedback
    Freitag, 24. Mai 2013 15:17

Alle Antworten