none
Server Sicherung bricht mit Error 800423f4 ab RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    ich möchte einen Hyper-V Gast mit Ubuntu 14.04 LTS mittels Windows Server Sicherung (WS 2012R2) sichern. Ubuntu entsprechend für Hyper-V und VSS eingerichtet. Sicherung funktioniert einwandfrei.

    Hänge ich an den SCSI Controller (Hyper-V Gen 2) eine zweite Festplatte (dynamischer vhdx Container) dann bricht die Sicherung mit folgendem Log ab:

    Fehler des Writers
    Writer-ID: "{66841CD4-6DED-4F4B-8F17-FD23F8DDC3DE}"
    Instanz-ID: "{29023794-8ACB-4788-AC59-B4BE62DEB086}"
    Name des Writers: "Microsoft Hyper-V VSS Writer"
    Status des Writers: "8"
    Fehlerergebnis: "800423F4"
    Anwendungsergebnis: "80004005"
    Anwendungsmeldung: "(null)"
       Komponente: "BA09F207-89A7-4CC9-936A-032F70B614A6"
       Logischer Pfad: "(null)"
       Komponentenergebnis: "800423F4"
       Komponentenmeldung: (null)
           Dateiangabe: "D:\Ubuntu14.04LTS Seafile\Virtual Machines\\BA09F207-89A7-4CC9-936A-032F70B614A6.xml", rekursiv: "0"
           Dateiangabe: "D:\Ubuntu14.04LTS Seafile\Virtual Hard Disks\\Ubuntu14.04LTS Seafile.vhdx", rekursiv: "0"
           Dateiangabe: "E:\\Seafile Daten.vhdx", rekursiv: "0"
           Dateiangabe: "D:\Ubuntu14.04LTS Seafile\Snapshots\94869FA0-19F6-4EC8-96A5-46B2F207337D.xml", rekursiv: "0"
           Dateiangabe: "D:\Ubuntu14.04LTS Seafile\Virtual Hard Disks\Ubuntu14.04LTS Seafile_94869FA0-19F6-4EC8-96A5-46B2F207337D.avhdx", rekursiv: "0"
           Dateiangabe: "E:\\Seafile Daten_94869FA0-19F6-4EC8-96A5-46B2F207337D.avhdx", rekursiv: "0"
    *-----------------------------*


    Anwendungssicherung
    Writer-ID: "{66841CD4-6DED-4F4B-8F17-FD23F8DDC3DE}"
       Komponente: "BA09F207-89A7-4CC9-936A-032F70B614A6"
       Beschreibung     : Online\Ubuntu14.04LTS Seafile
       Logischer Pfad: ""
       Fehler           : 80780175
       Fehlermeldung   : Eine Komponente wurde bei der Schattenkopie des Volumes übersprungen.

       Detaillierter Fehler  : 800423F4
       Detaillierte Fehlermeldung : Für den Generator wurde ein nicht vorübergehender Fehler festgestellt. Wenn der Sicherungsvorgang wiederholt wird,
    tritt der Fehler höchstwahrscheinlich erneut auf.

    *-----------------------------*

    Bitte um Hilfe.

    Grüße

    Martin


    Mittwoch, 20. Mai 2015 21:24

Alle Antworten

  • Moin,

    hier hättest du ergänzend Info:

    https://technet.microsoft.com/de-de/library/dn531029.aspx?f=255&MSPPError=-2147217396


    Für ein Live-Backup gibt es ein paar Hinweise:


      • If there are open file handles during a live virtual machine backup operation, then in some corner cases, the backed-up VHDs might have to undergo a file system consistency check (fsck) on restore.
      • Live backup operations can fail silently if the virtual machine has an attached iSCSI device or direct-attached storage (also known as a pass-through disk).
      • The following daemons must be installed manually for Ubuntu distributions:

        • VSS Snapshot daemon – This daemon is required to create live Linux virtual machine backups.
      • KVP daemon – This daemon allows setting and querying intrinsic and extrinsic key value pairs.
      To install both daemons, please use the following command:
      # sudo apt-get update
      # sudo apt-get install hv-kvp-daemon-init
      # uname –r 
      <kernel release>
      # sudo apt-get install linux-tool-<kernel release>
      # sudo apt-get install linux-cloud-tools-<kernel release>
    1. Live virtual machine backup will not work with ext2 file systems. The default layout created by the Ubuntu installer includes ext2 file systems, so you must customize the layout to not create this file system type.

    Hast du das alles berücksichtigt?


    Ich bin viel mobil unterwegs. Verzeiht die manchmal mangelnde Rechtschreibung. :-)

    Donnerstag, 21. Mai 2015 07:00
  • Hallo,

    danke ja nach der Seite habe ich alles eingerichtet. Und VSS scheint auch prinzipiell zu funktionieren, da es mit der reinen Systemplatte ohne die zweite ja funktioniert.

    Was ich festgestellt habe ist, wenn sich beide vdhx Datein im selben Ordner befinden funktioniert die Sicherung ebenfalls. Sobald ich eine verschiebe nicht mehr...

    Grüße

     

    Donnerstag, 21. Mai 2015 07:22