none
2 Msi Pakete pro Anwendung RRS feed

  • Frage

  • Hallo

    ich habe hier einen sccm2012 SP1.

    Ich habe eine Anwendung A angelegt. In dieser Anwendung habe ich ein Bereitstellungstyp msi angelegt.

    Das funktioniert auch.

    Lege ich nun als Priorität 2 ein zweites msi als Bereitstellungstyp an so wird dies nie ausgeführt.

    Setze ich die msi von Prio 2 auf 1 so führt er diese aus, ignoriert aber die andere.

    Ich dachte das der sccm die Liste der Bereitstellungstypen abarbeitet?!

    Hintergrund der Geschichte ist, das ich gerne eine msi zur Anwendungsinstallation haben möchte und eine zweite die die Settings setzt. Direkt hintereinander.

    Wie kann man das über Anwendungen lösen? Und bitte nicht Tasksequenzen vorschlagen.

    Gruß

    Dirk

    Dienstag, 28. Mai 2013 13:54

Antworten

  • Das AppModel funktioniert so nicht. Es wird maximal ein Deployment Type installiert (wenn die Requirements erfüllt werden). Begonnen wird "oben". Sobald ein DT installiert werden kann wird erst gar nicht weiter gemacht. Es kann sogar passieren, dass kein DT installiert wird (wenn keine der Requirements erfüllt werden können. Dies resultiert in "requirements not met").
    Dependencies können verwendet werden, um unterschiedliche msi's zu verknüpfen.

    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de


    Dienstag, 28. Mai 2013 14:37
    Beantworter

Alle Antworten