none
Kalender vom WebDAV Server hinzufügen nicht möglich (Dialog Outlook 2016 stürzt ab)

    Frage

  • Hallo,

    ich nutze Windows 10, Office 2016 mit den neuesten Updates (Win 10 Version 1703).

    Ausgangslage:

    In Outlook 2016 ist zusätzlich ein Kalender von einem Webdav-Server (auf einem NAS in meinem Netzwerk) eingebunden, und wird von Outlook im Synchronisationsturnus (senden/empfangen) auch aktualisiert.

    Aufgabe:

    Durch den Wechsel auf ein neues NAS muss in Outlook die URL geändert werden.

    Also habe ich im Menü der Outlook Kontoeinstellungen den Internetkalender entfernt.

    Danach wollte ich den Kalender auf dem neuen NAS hinzufügen.

    Problem:

    Lösungsversuch 1

    Im Menü der Outlook Kontoeinstellungen habe ich über "neu" die neue URL eingegeben. Ergebnis ist die Fehlermeldung "Der Internetkalender kann in Outlook nicht überprüft oder hinzugefügt werden. Stellen Sie sicher, dass der Hyperlink ein gültiger Kalenderhyperlink ist"

    Lösungsversuch 2

    In der Outlook Kalenderansicht über recht Maustaste das Kontexmenü "Kalender hinzufügen" -> "aus dem Internet" ausgewählt und die URL eingegeben. Outlook antwortet mit einem Bildchen welches zwei sich verbindende Computer darstellt. Darüber erscheint dann die Windows-Sicherheit Eingabemaske für Benutzername und Kennwort. Sobald ich den Curser in das erste Eingabefeld setze, friert Outlook komplett ein und reagiert nicht mehr. Nach langem warten erscheint die Meldung "Outlook reagiert nicht, Programm schließen oder neu starten..."

    Beide Lösungsoptionen sind beliebig oft wiederholbar und führen stets zum gleichen Ergebnis.

    Eingrenzung des Fehlers:

    Zum Test der URL habe ich diese über den Windows-Explorer als Internetlaufwerk eingebunden: Kein Problem. Bei einem Doppelklick auf die angezeigte Kalenderdatei ließ diese sich sogar in Outlook anzeigen. An der Datei oder der URL liegt der Fehler also nicht.

    Überlegung: Da ich die alte URL auf diesem Rechner ca. Anfang 2017 mit Windows 10 und Outlook 2016 problemlos eingeben konnte, könnte es sich um eine Fehlfunktion durch die zwischenzeitlichen Updates von Outlook oder das neue Windows Release 1703 handeln.

    Um sicher zu gehen, dass mit dem neuen NAS alles stimmt, habe ich auf Windows 10 eben mal Sunbird (Mozilla) installiert und den Pfad zum NAS getestet: kein Problem bei der Anzeige des Kalenders.

    Hat jemand eine Lösungsidee / work arround ?

    Viele Grüße

    Andreas

    Freitag, 11. August 2017 19:56