none
SBS08 Exchange 2007 Update RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ist es normal das mir der Updatewizard KEINE Updates für den Exchange bringt. Müssen hier die Exchangeupdates sp1 (out of the box) manuell nachgepflegt werden?

    Gruß


    -- Andreas Sturma
    Samstag, 29. Januar 2011 08:58

Antworten

  • Exchange Servicepacks werden meines Wissens nach nicht über MU angeboten.
    Computer am Arbeitsplatz per WakeOnLAN (WOL) über den EBS und SBS Remote-Webarbeitsplatz (RWW) einschalten: http://WOL4RWW.de Jetzt auch für den SBS 2008 RWW!!
    Donnerstag, 3. Februar 2011 08:19
    Moderator

Alle Antworten


  • Andreas Sturma meinte:

    Müssen hier die Exchangeupdates sp1 (out of the box) manuell nachgepflegt werden?

    Aktuell ist SP3.

    http://support.microsoft.com/kb/982423

    Christoph Sternberg */\

    Samstag, 29. Januar 2011 10:18
  • Hallo,

    OK das sp3 aktuell ist ist mir bekannt.

    Meine Frage war eher der Natur ob es auch im sbs08 ein Updatewizard für exchange gibt, oder ob hier die Komponentenpflege manuell erfolgt.

    Im SBS sind die Komponenten meist anders aktuell zu halten als auf reinrassigen Systemen.

    Gruß


    -- Andreas Sturma
    Samstag, 29. Januar 2011 11:29
  • Wenn du auf Mircosoft Update umstellst, kommen auch andere Updates für andere Produkte von MS. Service Packs müssen nach meinen Wissen noch per Hand installiert werden!

     

     

    Samstag, 29. Januar 2011 11:37

  • PatrickMs meinte:

    Service Packs müssen nach meinen Wissen noch per Hand installiert werden!

    Zumal, da er ja anscheinend erst ein altes SP installieren will, das nicht
    "einfach so" geht. Ob das bei SP1 auch nötig ist, weiss ich nicht, aber bei
    SP2:

    http://support.microsoft.com/kb/974271

    Christoph Sternberg */\

    Samstag, 29. Januar 2011 11:47
  • Exchange Servicepacks werden meines Wissens nach nicht über MU angeboten.
    Computer am Arbeitsplatz per WakeOnLAN (WOL) über den EBS und SBS Remote-Webarbeitsplatz (RWW) einschalten: http://WOL4RWW.de Jetzt auch für den SBS 2008 RWW!!
    Donnerstag, 3. Februar 2011 08:19
    Moderator
  • Hallo,

    habe bei Daniel Melanchthon folgendes zu sp3 Exchange gefunden

  • Exchange 2007 RTM –> Exchange 2007 SP3.
  • Exchange 2007 SP1 –> Exchange 2007 SP3.
  • Exchange 2007 SP2 –> Exchange 2007 SP3.
  • Neuinstallation von Exchange 2007 SP3

    aber kein Wort ab es auch für den SBS 2008 gilt, nicht das hier wieder eine Extrawurst verbraten wird (die ich noch nicht gefunden habe)

    Gruß


    -- Andreas Sturma
Freitag, 4. Februar 2011 10:45
  • Hi Andreas,
     
    > habe bei Daniel Melanchthon folgendes zu sp3 Exchange gefunden
    >
    > a.. Exchange 2007 RTM –> Exchange 2007 SP3.
    > a.. Exchange 2007 SP1 –> Exchange 2007 SP3.
    > a.. Exchange 2007 SP2 –> Exchange 2007 SP3.
    > a.. Neuinstallation von Exchange 2007 SP3
    > aber kein Wort ab es auch für den SBS 2008 gilt, nicht das hier wieder
    > eine Extrawurst verbraten
    > wird (die ich noch nicht gefunden habe)
     
    dazu wäre folgendes zu sagen:
     
    How to install Exchange Server 2007 SP3 on a computer that is running
    Windows SBS 2008
    http://support.microsoft.com/kb/982423/en-us
     
     
    Und wer noch kein Exchange Server 2007 SP3 installieren will:
     
    Exchange Server 2007 Service Pack 2 Installation Tool for SBS 2008 released
    http://blogs.technet.com/b/sbs/archive/2010/01/14/exchange-server-2007-service-pack-2-installation-tool-for-sbs-2008-released.aspx
     
    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
     
     
     
    Freitag, 4. Februar 2011 11:10
    Moderator
  • Hallo Tobias,

    gibt es einen guten Grund warum man NICHT das sp3 auf dem sbs2008 installieren soll (entnehme das dem Nebensatz im obigen posting).

    Sage es mal anders herum - rätst du mir ab - lasse ich es sein.
    Ich will mir keine Baustelle auftun, wo noch keine (zu große) ist.

    Gruß


    -- Andreas Sturma
    Freitag, 4. Februar 2011 15:45
  • Hi Andreas,
     
    > gibt es einen guten Grund warum man NICHT das sp3 auf dem sbs2008
    > installieren soll
    > (entnehme das dem Nebensatz im obigen posting).
    >
    > Sage es mal anders herum - rätst du mir ab - lasse ich es sein.
    > Ich will mir keine Baustelle auftun, wo noch keine (zu große) ist.
     
    ich sollte nicht soviel schreiben und erwarten, dass andere mitdenken..
     
    Der Nebensatz war nur für die Leute gedacht, die evtl. noch einen EIGENEN
    triftigen Grund (z.B. Zusatzsoftware auf dem Exchange, die NICHT für
    bestimmte SPs freigegeben ist) haben ein Service Pack Level nicht
    einzuspielen
     
    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
     
     
     
    Freitag, 4. Februar 2011 16:56
    Moderator