locked
Bit Locker to go RRS feed

  • Frage

  • Moin,

    heute wollte ich für einen USB STick Bit Locker to go aktivieren (Win7 Ent x64). Leider hat es bei der aktion wohl den Stick zerschossen. Bei ca. 96% hielt die Verschlusselung an und es gab folgende Meldung im Systemlog. Der Stick wird weder in der Datenträgerverwaltung angezeigt noch sonst wo. Es war ein 4 GB FAT32 Stick. Was habe ich verkehrt gemacht. Rechtklick, Bitlocker aktivieren, Kennwort eingeben und ausdrucken und loslegen?

    Anleitungen via Technet und Co beschreiben nichts anderes.

    Danke für Antworten und Grüße

    Commit von Metadaten: Es konnten keine Kopien von Metadaten auf dem Volume "J:" geschrieben werden. Entschlüsseln Sie das Volume, falls weiterhin Fehler auftreten.

    Commit von Metadaten: Lesefehler beim Überprüfen des Metadatenupdates auf Volume "J:". Entschlüsseln Sie das Volume, falls weiterhin Fehler auftreten.

    Schreiben von Metadaten: Von Volume "J:" wurden beim Ändern von Metadaten Fehler zurückgegeben. Entschlüsseln Sie das Volume, falls weiterhin Fehler auftreten.

    Fehler bei der Konvertierung von Volume J: .

     

     

    Sonntag, 13. November 2011 10:59

Antworten

  • Moin,

    hab den Stick entsorgt. Einen anderen Stick hat das System sauber verschlüsselt.

    Sorry das ich das problem auf die Art gelöst habe ohne abzuwarten.

    Danke und Grüße

    • Als Antwort markiert Alex Pitulice Montag, 21. November 2011 12:37
    Montag, 14. November 2011 15:58

Alle Antworten

  • SNR_1:

    Der Stick wird weder in der Datenträgerverwaltung angezeigt noch sonst wo.

    Was heißt "Noch sonst wo"? Auch auf keinem anderen Rechner mehr
    oder nach Booten mit Testdisk?

    Montag, 14. November 2011 15:11
  • Moin,

    hab den Stick entsorgt. Einen anderen Stick hat das System sauber verschlüsselt.

    Sorry das ich das problem auf die Art gelöst habe ohne abzuwarten.

    Danke und Grüße

    • Als Antwort markiert Alex Pitulice Montag, 21. November 2011 12:37
    Montag, 14. November 2011 15:58