none
SQL-Server 2017: Wo finde ich die URL des Berichtsservers nach erfolgter Installation der SSRS? RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    anhand einer Anleitung SQL 2014 wurde ein SQL-Server 2017 aufgesetzt und eigentlich auch die SSRS und der Berichtsserver konfiguriert. Wo kann man die URL des Berichtsmanagers auslesen/einsehen. Ich hätte jetzt nach der Anleitung vermutet:

    http://Servername:80/Reports

    Leider wird hier nichts angezeigt und die IT kann hier nicht so richtig weiterhelfen, obwohl in der Installationsroutine eigentlich der Pfad festgelegt wurde?

    Vielen Dank.

    Donnerstag, 16. April 2020 14:20

Alle Antworten

  • Moin,

    wenn Du SSRS konfiguriert hast, dann kannst Du alle Einstellungen, die bei der Konfiguration gemacht wurden, im "Konfigurations-Manager für Reporting Services" einsehen.


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Donnerstag, 16. April 2020 14:32
  • Hi und danke für die Antwort,

    ich finde in der Suche nur den SQL 2017 Konfigurationsmanger und nichts mit SSRS bzw. ich befürchte, das da gar nichts installiert? Wie kann ich hier etwas prüfen. War bislang nur für die Reporterstellung zuständig und bin für jede Hilfe dankbar um auch bei den Installationskomponeten etwas durchzusteigen.

    Vielen Dank.

    Donnerstag, 16. April 2020 15:29
  • Wie kann ich hier etwas prüfen. 

    Auf dem Server, auf dem SSRS laufen sollte, einmal den Dienstmanager (Services.msc) aufrufen und nachsehen, ob es einen Dienst namens "SQL Server Reporting Services" gibt. Wenn der fehlt, ist SSRS nicht installiert.

    Olaf Helper

    [ Blog] [ Xing] [ MVP]

    Freitag, 17. April 2020 05:46
  • Beim SQL Server 2014 war der SSRS noch Bestandteil der Installation. Beim SQL Server 2017 musst Du ihn separat herunterladen.

    Was sagt denn das Installationsprotokoll?

    Installieren von SQL Server Reporting Services


    Einen schönen Tag noch, Christoph - http://www.insidesql.org/blogs/cmu

    Dienstag, 21. April 2020 06:09
    Beantworter
  • Hallo zusammen,

    der Berichtsserver läuft jetzt soweit und die ersten Reports sind erstellt. Es war nichts aktivieret und eingerichet und leider muss ich jetzt selber ran und frage mich auf was man achten muss und was noch beachtet werden muss:

    1.) URL-Verlinkungen gehen nicht. Was muss hier eingerichtet werden?

    2.) Das Abo-System geht nicht. Hier wurde erstmal wegen der Office 365 meine Mailadresse genutzt was im Grunde sogar besser ist, aber auch nicht läuft.

    Diese wesentlichen Funktionen sind für mich zum präsentieren der Software und Möglichkeiten wichtig. Freue mich über Tipps und Infos

    Mittwoch, 22. April 2020 08:21
  • 1) habe ich nicht verstanden, was für eine URL Verlinkung?

    2) Was heißt "geht nicht"? Die Email Adresse in der Konfiguration ist nur notwendig, wenn die Abo per Email versendet werden soll, Abo als Datei auf einem Share geht auch ohne.


    Olaf Helper

    [ Blog] [ Xing] [ MVP]

    Mittwoch, 22. April 2020 09:19
  • zu 1) URL wie https\\www.google.de geht soweit. Ich wollte gerne ein PDF-Dokument als File im Browser öffnen wie file://fsXX/fibu/Eingangsrechnungen/2019/0501-0815.pdf 

    was jetzt in der genannten Form jetztauch geht, warum auch immer....

    zu 2) Hier habe ich mal ein separates Thema zu aufgemacht, da es scheinbar am Agent liegt: 

    https://social.msdn.microsoft.com/Forums/de-DE/05477a7b-b9cb-4d82-b0b7-3c4b9fa8c6d3/sql-server-2017-ssrs-abonnement-schlgt-fehl-sqlserveragent-is-not-running-obwohl-der-agent?forum=sqlserver

    Mittwoch, 22. April 2020 13:29