none
Abbildung von Reisemodalitäten über Outlookformular RRS feed

  • Frage

  • Guten Morgen,

    ich habe die schöne Aufgabe Reisemodalitäten über Outlookformulare abzubilden.

    Bloß bin ich seit zwei Wochen am verzweifeln! Bin jetzt schon sehr weit gekommen und kenne mich mittlerweile besser mit Outlookformularen aus. Aber bei dieser einen Sache komme ich leider nicht weiter.

    Über Entwicklertools habe ich ein Formular Termin entworfen. In der ersten Seite ist das Termin-Standardformular und zusätzlich habe ich eine zweite Seite erstellt mit einem Kommentarfeld usw.(Bild)So funktionierts eigentlich. 

    1. Der Antragsteller(Reisende) geht über den Kalender auf Neue Elemente und über Benutzerdefinierte Formulare startet er das Reiseformular. Er gibt alle wichtigen Daten ein und Sendet den Termin an die Verwaltung.

    2. Die Verwaltung hat die Reiseanfrage erhalten und bearbeitet die Anfrage. 

    Und jetzt kommen wir zum brenzligen Punkt und der Frage.

    Die Verwaltung besteht aus mehreren Person und das Postfach bearbeiten mehrere Personen deshalb ist das Speichern wichtig.

    Wie kann jetzt die Verwaltung das bearbeitete Outlook Formular wieder zurückschicken, aber so, dass alle neu eingetragenen Daten zurückgesendet werden. Derzeit ist leider nur eine Zusage möglich oder das Weiterleiten und die eingetragenen Daten gehen verloren. Aber es sollte Intuitiv und einfach sein.

    Falls Verwaltung Antwort, dann Sende bearbeitetes Formular zurück und Trage die Werte im Kalender ein. So sollte das sein.

    Gibt es dafür einen Code oder könnt ihr mir bitte helfen?

    Mit freundlichen Grüßen 

    Soner Gün

    Freitag, 14. November 2014 10:03