none
Aktivierung Testsystem aus Backup mit Technet Abo RRS feed

  • Frage

  • Ich habe eine Testumgebung mit einem wiederhergestelten Backup eines sich im produktivem Betrieb und  aktivierten Servers MS Server 2003 r2. da logischerweise eine Neuaktivierung erforderlich ist(->geänderte Hardware, virtuell) habe ich mir für viel Geld ein Technet Abo zugelegt. Jedoch weigert sich der Aktivierungsassistent meinen Schlüssel anzunehmen und behauptet dieser sei ungültig. Wie bekomme ich diesen Testserver zu laufen? Ich kann mich nicht einloggen da der Server nicht aktiviert ist.
    Ein Neuaufsetzen des Systemes mit der Technet ISO ist leider nicht möglich da es sich um ein komplexes System (Server 2003 r2 mit AD und Exchange 2003 auf einem Server) handelt. Da sämtliche steuerlich Relevanten Informationen in Emails(bzw. deren Anlagen)  gespeichert  werden kann ein Test am Live-System nicht vorgenommen werden(Zeitfenster 6h und Schaden im sechstelligen Bereich wenn Ausfall). Die Tests müssen also auf einem identischen Abbild des sich in Benutzung befindlichen Systemes erfolgen.
    Freitag, 3. August 2012 07:06

Antworten

  • Hallo stefTEST,
     
    wenn ich Dich richtig verstehe möchtest Du eine NICHT TechNet installation
    mit einem TechNet Schlüssel aktivieren? Das geht nicht, TechNet benutzt eigene
    Datenträger für die eigenen Schlüssel.
     
    Best regards
     
    Meinolf Weber
    Disclaimer: This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers
    no rights.
    ** Please do NOT email, only reply to the Forum
    ** Send from Omea Reader 2.2
     
     

    Best regards

    Meinolf Weber
    MVP, MCP, MCTS
    Microsoft MVP - Directory Services
    My Blog: http://msmvps.com/blogs/mweber/

    Disclaimer: This posting is provided AS IS with no warranties or guarantees and confers no rights.

    • Als Antwort markiert stefTEST Freitag, 3. August 2012 08:44
    Freitag, 3. August 2012 07:51

Alle Antworten

  • Hallo stefTEST,
     
    wenn ich Dich richtig verstehe möchtest Du eine NICHT TechNet installation
    mit einem TechNet Schlüssel aktivieren? Das geht nicht, TechNet benutzt eigene
    Datenträger für die eigenen Schlüssel.
     
    Best regards
     
    Meinolf Weber
    Disclaimer: This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers
    no rights.
    ** Please do NOT email, only reply to the Forum
    ** Send from Omea Reader 2.2
     
     

    Best regards

    Meinolf Weber
    MVP, MCP, MCTS
    Microsoft MVP - Directory Services
    My Blog: http://msmvps.com/blogs/mweber/

    Disclaimer: This posting is provided AS IS with no warranties or guarantees and confers no rights.

    • Als Antwort markiert stefTEST Freitag, 3. August 2012 08:44
    Freitag, 3. August 2012 07:51
  • Vielen Dank Herr Weber,

    OK, dann ist das Anschaffen einer weiteren Lizenz wohl unumgänglich.

    Ärgerlich weil dann nach erfolgreichem Umzug 2 Lizenzen irgendwie zu Geld gemacht werden müssen statt einer(werden ja nicht wieder gebraucht und der server wird durch einen 2k8r2 mit Exchange 2k10 ersetzt).

    Vielen Dank für die schnelle Antwort

    Freitag, 3. August 2012 08:44
  • Hallo stefTEST,
     
    Was ist denn auf dem Produktivsystekm installiert? Nur weil eine Sicherung
    mit direkter Wiederherstellung nicht funktioniert mag es trotzdem noch andere
    Optionen geben die VM zu benutzen.
     
    Viele Serverrollen kann man auch mit kleinen Umwegen verschieben.
     
    Best regards
     
    Meinolf Weber
    Disclaimer: This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers
    no rights.
    ** Please do NOT email, only reply to the Forum
    ** Send from Omea Reader 2.2
     
     

    Best regards

    Meinolf Weber
    MVP, MCP, MCTS
    Microsoft MVP - Directory Services
    My Blog: http://msmvps.com/blogs/mweber/

    Disclaimer: This posting is provided AS IS with no warranties or guarantees and confers no rights.

    Freitag, 3. August 2012 08:51
  • Am 03.08.2012 schrieb stefTEST:

    Ich habe eine Testumgebung mit einem wiederhergestelten Backup eines sich im produktivem Betrieb und  aktivierten Servers MS Server 2003 r2. da logischerweise eine Neuaktivierung erforderlich ist(->geänderte Hardware,

    Wenn es eine OEM Installation ist, könnte dieser Artikel helfen:
    http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd727762.aspx

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/
    Reg2xml:  http://www.reg2xml.com - Registry Export File Converter

    Freitag, 3. August 2012 14:58