locked
Win7 RC1 Installation wird nicht abgeschlossen RRS feed

  • Frage

  • Tach,
    habe genau das selbe Problem wie carl88, nach dem zweiten Reboot, sehe ich nur
    den schwarzen Bildschirm und die weisse Schrift rechts unten.
    Mein System:
    CPU: C2D E7650
    Mobo: Abit IP35-E
    RAM: 2x1GB OCZ
    Graka: HD4850
    DVD: Samsung (IDE)
    HDD 1: Samsung F1 320GB (SATA II)
    HDD 2: Maxtor 200GB (SATA I)
    OS: Win7 RC1 64bit
    Kurz zur Vorgeschichte, hatte die Win7 Beta auf einer Testpartition (HDD1, 20GB) neben XP Pro ohne Probleme installiert
    und das System lief auch stabil. Dann habe ich mir die RC1 runtergeladen und die .iso-Datei bearbeitet (Versionsnummer)
    denn ich wollte nur ein Update durchführen, dieser Versuch schlug leider fehl. Also nächster Versuch, Image als Installations-DVD
    gebrannt und ab damit, leider wieder ohne den erhofften Erfolg.
    Was habe ich seitdem probiert:
    - Image mehrmals runtergeladen und gebrannt
    - Defaultwerte im BIOS geladen (hatte vorher OC auf 3,2Ghz)
    - einen RAM-Riegel herausgenommen
    - Vista 64bit Chipsatztreiber von Abit während der Installationsroutine geladen
    - Win7 Chipsatztreiber von Intel während der Installationsroutine geladen
    - HDD 2 unter Win7 komplett formatiert und neu partioniert.
    - versucht Win7 im abgesicherten Modus zu starten > Fehlermeldung:
    "Installation konnte nicht abgeschlossen werden, Neustart...blablub"
    - Festplattenmodus kann ich im BIOS nicht verstellen (IDE - AHCI)
    - versucht Win7 Beta wieder zu installieren > fehlgeschlagen.
    Jetzt weiß ich leider auch nicht mehr weiter, da es auch keine Fehlermeldung gibt,
    warum die Installation nicht abgeschlossen wird bzw. werden konnte.

    Vielen Dank im Vorraus für konstruktive Vorschläge.

    Servus, die Luzi
    • Verschoben Alex Pitulice Freitag, 4. Mai 2012 11:35 Zusammenfuehrung Plan (aus:Windows 7 Installationsprobleme)
    Sonntag, 11. Oktober 2009 08:22

Antworten

  • Tach,
    der Grafikkarte war der richtige Lösungsansatz, allerdings wurde das Problem nicht
    durch den Treiber bzw. Auflösung verursacht, ich hatte noch das HDMI-Kabel vom TV
    angeschlossen, nachdem ich das Kabel entfernt habe, konnte ich die Installation abschliessen.
    Vielen Dank für die Anregung, mein Problem ist gelöst: "kleiner Stecker, grosse Wirkung".

    Servus, die Luzi
    • Als Antwort markiert Luzifear Montag, 12. Oktober 2009 13:59
    Montag, 12. Oktober 2009 13:58

Alle Antworten

  • Hallo Luzi

    was wir so in den Foren gesehen haben deuten auf die Graphikkarte hin.

    Was du versuchen könntest:

    1. DVI mit DSUB oder andersrum auswechseln.

    2. Beim Boot mit F8 Windows 7 in der 640x480 Auflösung hochfahren. Falls es klappt installiere dort die neusten Treiber für die Graphikkarte und starte neu.

    Gruß
    Andrei
    Montag, 12. Oktober 2009 10:57
  • Tach,
    der Grafikkarte war der richtige Lösungsansatz, allerdings wurde das Problem nicht
    durch den Treiber bzw. Auflösung verursacht, ich hatte noch das HDMI-Kabel vom TV
    angeschlossen, nachdem ich das Kabel entfernt habe, konnte ich die Installation abschliessen.
    Vielen Dank für die Anregung, mein Problem ist gelöst: "kleiner Stecker, grosse Wirkung".

    Servus, die Luzi
    • Als Antwort markiert Luzifear Montag, 12. Oktober 2009 13:59
    Montag, 12. Oktober 2009 13:58