none
Microsoft Outlook kann nicht gestartet werden. Nach Migration der Daten auf eine neue SSD

    Frage

  • Wie kann ich das folgende Problem beheben? Folgende Fehlmeldung kommt beim Versuch Outlook zu öffnen:

    Microsoft Outlook kann nicht gestartet werden.Das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden. Diese Ordnergruppe kann nicht geöffnet werden. Die Datei ‘C:\Users\Andreas\AppData\Outlook\emailadresse.ost’ wurde nicht gefunden.

    Reparieren war erfolglos und erneuter Download von Office 2016 ebenfalls.

    Montag, 14. August 2017 14:14

Alle Antworten

  • Hallo Andreas,

    deine Migration ist wohl nur ein umkopieren der Dateien gewesen :D

    Outlook erwartet eine OST-Datei an dem Pfad, da du sicherlich mit einer Offlinekopie gearbeitet hast - bestätige die Fehler einfach mal mit OK und ändere dann in den Einstellungen den Pfad oder auf Online.

    Gruß

    Carsten


    http://www.ms-fabric.de/ Wenn Dir eine Forenantwort weiter geholfen hat dann markiere sie doch bitte als Antwort, dies hilft anderen bei der Lösung von Problemen! LG Carsten

    Montag, 14. August 2017 14:22