none
Outlook 2016 - Speichern von Mails als .msg-Datei mit Datums- und Zeitstempel RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir müssen in unserer Firma die Mails in die, auf unserem Server befindlichen, Projektordner abspeichern. Standardmäßig werden die Mails mit dem Betreff als Dateinamen abgespeichert. Dabei kann es schnell im Laufe des Tages zu mehreren Dateien mit dem gleichen Namen kommen. Daher möchte ich, dass automatisch der Datums- und Zeitstempel vor dem Betreff im Dateinamen steht.

    Es gibt dafür bereits ein Skript:

    http://sw-guide.de/microsoft-outlook/script-zum-speichern-von-outlook-emails-auf-der-festplatte/

    Leider kann man da die Mail oder mehrere Mails nur über eine kleine unübersichtliche Ordnerstruktur abspeichern. Ich möchte jedoch das normale Fenster, welches bei "Speichern Unter" angezeigt wird. Dieses ist aber wohl mit VBA nicht möglich.

    Gibt es dafür möglicherweise Lösungsvorschläge? Oder kann man das an die Entwickler weitergeben? Denn das wäre denke ich nicht nur für uns eine erhebliche Zeitersparnis.

    Am Einfachsten wäre ja, wenn man per Haken in den Einstellungen festlegen kann, wie der Dateiname der .msg Datei per Drag and Drop entsteht:

    - Datum und Zeit des Maileingangs

    - Betreff.

    Danke,

    Daniel Roth


    Donnerstag, 29. November 2018 08:57

Alle Antworten

  • Du kannst dir natürlich ein VBA-Makro erstellen, dass dies automatisch tut und dann die Speichern-Funktion aufruft.
    Dieses Makro kann man dann in die Symbolleiste als Schnellauswahl hinterlegen.
    Leider lassen sich Standardschaltflächen nicht entfernen oder ersetzen.
    Donnerstag, 29. November 2018 09:13
  • beantwortet zwar deine Frage nicht, aber warum exportiert ihr die Projekte Ordner nicht in eine PST. Dann bleibt euch die Ordnerstruktur erhalten und habt eine bessere Übersicht und besser Suche zwecks Indizierung?

    Chris

    Samstag, 1. Dezember 2018 15:40
  • Danke für die Antwort.

    So ein Makro bzw. Skript gibt es bereits (siehe oben im ersten Beitrag).

    Ich würde gerne Bilder einfügen, um dir zu zeigen, was ich mit dem Speichern-Fenster meine. Aber mein TechnNet-Konto kann nicht überprüft und freigegeben werden. Weiß jedoch nicht, was ich dafür noch machen muss.


     

    Montag, 3. Dezember 2018 07:08
  • Hallo Chris,

    mit Projektordner meine ich normale Ordner im Explorer, wo alle Projektbezogenen Daten und Dateien gespeichert werden. Gutachten, Fotos, Protokolle, Berichte, ...... und eben auch die Mails als .msg Datei.

    Somit wäre eine PST Datei nicht dafür geeignet.

    Montag, 3. Dezember 2018 07:09
  • Montag, 3. Dezember 2018 07:15
  • Danke für deine Antwort bfuerchau.

    So ein Makro bzw. Skript gibt es bereits (siehe oben im ersten Beitrag).

    Ich kann jedoch nur über dieses Fenster den Speicherort auswählen:

    https://imageshack.com/a/img922/5285/9kfwLd.jpg

     Ich möchte aber dieses Fenster haben:

    https://imageshack.com/a/img924/3165/BToUhO.jpg

    Das ist meines Wissens nach aber nicht möglich.

     

    Montag, 3. Dezember 2018 07:23
  • Das hängt davon ab, welchen Dialog man aus VBA heraus aufruft:
    Da Outlook dies selber anscheinend nicht anbietet, kann man nur den Umweg über das Formular wählen.

    Über ActiveX-Elemente (zusätzliche Steuerelemente) kann man das "Microsoft Common Dialog Control" hinzufügen von dem der SaveAs-Dialog aufrufbar ist.
    Ein Formular muss noch nicht mal angezeigt werden, um Elemente desselben zu nutzen.

    https://docs.microsoft.com/en-us/windows/desktop/dlgbox/dialog-box-types

    Montag, 3. Dezember 2018 11:09
  • Am 03.12.2018 schrieb Faultbendfold:

    So ein Makro bzw. Skript gibt es bereits (siehe oben im ersten Beitrag).Ich würde gerne Bilder einfügen, um dir zu zeigen, was ich mit dem Speichern-Fenster meine. Aber mein TechnNet-Konto kann nicht überprüft und freigegeben werden. Weiß jedoch nicht, was ich dafür noch machen muss.

    Du mußt dein Konto in diesem Thread verifizieren lassen:
    https://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/dc4002e4-e3de-4b1e-9a97-3702387886cc/verify-account-42?forum=reportabug

    Servus
    Winfried


    WSUS Package Publisher:
    https://github.com/DCourtel/Wsus_Package_Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher http://www.wsus.de/wpp
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    NNTP-Bridge für MS-Foren:
    https://github.com/JochenKalmbach/communitybridge
    GP-PACK - PRIVACY AND TELEMETRIE: http://www.gp-pack.com/

    Dienstag, 4. Dezember 2018 06:05
  • Dann geben wir doch mal einen Punkt;-).
    Donnerstag, 6. Dezember 2018 11:17
  • Ich habe nun einen Lösung gefunden, auch wenn ich die eigentliche Fragestellung nur umgehe.

    Ich benutze nun den XYPlorer anstelle des normalen Explorers. Er hat unglaublich viele Vorteile. Unter anderem auch die Möglichkeit, Mails, welche per Drag and Drop aus Outlook in einen Ordner abgespeichert werden, standartisierte Namen zu geben:

    https://www.xyplorer.com/highlights.php#dropmsg

    Trotzdem Danke für eure Hilfestellungen :)



    Montag, 10. Dezember 2018 09:12